Gut. Wir sind da

16.04.2018 - 09:37 | Martin Schmidt

18 Klöster im Bistum Augsburg laden für Samstag, 21. April, zum Besuch ein. Ein Begegnungsprogramm mit Gesprächsmöglichkeit, Klosterführungen, Musik- und Kunstvorträgen.

Mit dabei sind Ordensgemeinschaften aus Augsburg, Dillingen und Friedberg, aber auch aus Mindelheim. St. Ottilien, Ursberg und Bad Wörishofen. Jede Gemeinschaft hat ein eigenes Programmangebot vorbereitet, das Einblicke in das vielfältige Ordensleben gibt. In einigen Klöstern gibt es auch die Möglichkeit, einen ganzen Tag mit der Gemeinschaft zu verbringen (Infos zur Voranmeldung dazu im Programmheft, siehe unten). Aber auch gemeinsames Gebet oder gemeinsame Aktivitäten mit den Ordensleuten, wie etwa Kerzenziehen oder klösterliche Handarbeiten, stehen auf dem Programm.

Der Tag der offenen Klöster findet zum zweiten Mal statt, dieses Jahr steht er unter dem Motto »Gut. Wir sind da«. Der Tag will Interessierten Einblick geben, wie das Leben im Kloster im 21. Jahrhundert aussieht. »Immer mehr Menschen begegnen Schwestern und Mönchen nur noch als Fernsehfiguren und in der Literatur. Diese haben aber oft wenig mit unserer Lebenswirklichkeit als Ordensmenschen zu tun«, erklärt Abt Hermann-Josef Kugler O. Praem, Vorsitzender der Deutschen Ordensobernkonferenz, den Hintergrund der Aktion.

Programmheft-Download unter: https://bistum-augsburg.de/Nachrichten/Tag-der-offenen-Kloester-Ordensge...

Weitere Nachrichten

28.02.2020 - 07:50 | a3redaktion

Das Recherchestück »Auf dem Paseo del Prado mittags Don Klaus« von Futur II Konjunktiv feiert seine Uraufführung.

26.02.2020 - 15:12 | a3redaktion

Die Ständige Konferenz lädt am Dienstag, den 3. März ins Staatstheater Augsburg im martini-Park.

26.02.2020 - 11:45 | a3redaktion

In der Reihe »Meet the artist« ist am Samstag, 29. Februar, der Percussionist Fabian Strauss in der Neuen Galerie im Höhmannhaus zu Gast.

26.02.2020 - 07:01 | a3redaktion

Isabelle Dutoit aus Leipzig und Petra Lemmerz aus Düsseldorf präsentieren sich in der Galerie Noah »Auf der Spur«.

25.02.2020 - 11:42 | a3redaktion

Das Ding ausm Sumpf feiert am Freitag, 28. Februar, den Release seines neuen Albums »kränk«.

24.02.2020 - 10:07 | Martin Schmidt

Augsburgs Underground-Ikonen des Death-Metal und Grindcore, Ulcerous Phlegm (†), sind Bestandteil des neuen Doku-Buchs »Todessehnsucht – Als der Death Metal nach Deutschland kam«.

24.02.2020 - 07:01 | a3redaktion

Am Samstag, 29. Februar, findet im Ballettsaal des Kulturhauses abraxas die Premiere des Videos zum Multimediaprojekt »Transforma« statt.

23.02.2020 - 08:34 | Martin Schmidt

Antworten im Video: Die Club- und Kulturkommission Augsburg befragt OB-Kandidat*innen 2020 zu ihren Plänen für die Live-, Club- und Kulturszene in Augsburg.

23.02.2020 - 07:19 | a3redaktion

Für Montag, 24. Februar, lädt das Team von »Ringelbeats – mit Anfassen« zum traditionellen Rosenmontags-Rave in den dekorierten City Club ein

22.02.2020 - 07:09 | a3redaktion

Der Tonkünstlerverband Augsburg-Schwaben wartet am 28. Februar um 19:30 Uhr mit einem außergewöhnlichen Konzertereignis im Rokokosaal der Regierung von Schwaben auf.