Hämmern, Bohren, Sägen

07.10.2015 - 09:42 | a3redaktion

Der Werkraum Augsburg feierte am 1. Oktober seine Eröffnung. Ab sofort kann drei Mal in der Woche gewerkelt werden.

In den vergangenen Monaten hallte immer wieder lautes Hämmern, Bohren und das Kreischen der Kreissäge durch die Industriehalle B3 im Martini-Park. Hinter der blau lackierten Metalltür nahm der Werkraum Augsburg mehr und mehr Gestalt an. Nun endlich können nach den ausgiebigen Renovierungsarbeiten alle Hobbyhandwerker und die, die es werden wollen, loslegen. Seit dem 1. Oktober kann man nun jeden Donnerstag, Freitag und Samstag in der offenen Werkstatt kreativ werden.

Seit Juni haben das Werkraum-Team und viele freiwillige Helfer gearbeitet und die ehemalige Industriehalle auf Vordermann gebracht. Mit dem Einbau von Zwischenwänden wurde die 520 Quadratmeter große Fläche in einzelne Werkstattbereiche aufgeteilt: Nun gibt es eigene Räumlichkeiten für Holz, Metall, Elektro, Textil und Schmuck sowie eine Kinderwerkstatt. Eine schöne Theke und gemütlicher Pausenbereich empfängt die Besucher am Eingang.

Künftig bietet der Werkraum einen Ort für Kreativität, Gemeinschaft und Handwerk. Wer ein eigenes Projekt in Angriff nehmen will, bekommt Hilfe von ausgebildeten Fachexperten. Sie weisen in den Umgang mit den Maschinen ein und geben Tipps bei der Umsetzung einer Idee – ob beim Stricken, Schreinern oder Schweißen. Daneben wird es Workshops geben sowie Kooperationen mit Schulen und anderen offenen Werkstätten in Deutschland und Europa. Demnächst startet außerdem eine Vortragsreihe.

Öffnungszeiten: Donnerstag und Freitag 15 bis 21 Uhr, Samstag 12 bis 18 Uhr

Weitere Informationen gibt es unter: www.werkraum-augsburg.de oder www.facebook.de/werkraumaugsburg

Weitere Nachrichten

10.12.2018 - 09:25 | a3redaktion

Für ein herausragendes Jahresfilmprogramm 2017 wurde das Thalia vom Freistaat Bayern ausgezeichnet.

10.12.2018 - 08:31 | a3redaktion

Maybellene & Friends laden für Samstag, 15. Dezember, zur »Big Fifties Christmas Show«.

09.12.2018 - 10:27 | a3redaktion

Vortrag über die Stille: Um das Lautlose geht es im Evangelischen Forum Annahof, um die Stille Nacht in Donauwörth, Nördlingen und Ichenhausen.

07.12.2018 - 10:07 | Martin Schmidt

Bruno Polaris macht am Sonntag, 9. Dezember, den Botanischen zum Poptanischen Garten. Mit »Die Tiefen als Lichter« präsentiert er in Live-Songs und Fotografien ein musikalisches Bilderalbum.

07.12.2018 - 08:43 | Martin Schmidt

Elektronische Free-Noise-Impro präsentiert am Freitag, 7. Dezember, das Jooklo Trio (Italien/USA) in der villa.

06.12.2018 - 09:28 | Martin Schmidt

Am Donnerstag, 6. Dezember, steigt im Grandhotel Cosmopolis das Release-Konzert »Remembering Nico«.

05.12.2018 - 09:21 | a3redaktion

Die Psychfest-Dezemberausgabe im City Club präsentiert die illustre Wiener Gruppe Vague. Termin: 6. Dezember, 20 Uhr.

05.12.2018 - 09:05 | a3redaktion

Die neue Sonderausstellung im Museum KulturLand Ries in Maihingen dreht sich um das Schenken zu Weihnachten.

04.12.2018 - 10:18 | a3redaktion

Von Freitag, 7., bis Samstag, 8. Dezember, findet in der Ballonfabrik das 2. Indian Summer Indoor Festival statt.

04.12.2018 - 09:25 | Martin Schmidt

»Suicide Commando« hat jeder noch im Ohr: No More, gegründet 1979 inmitten von Punk und New Wave, sind seit 2008 wieder aktiv und kommen als Duo nun am Samstag, 8. Dezember, in die Kantine.