Hallerluja!

Foto: Fred Schöllhorn, Susanne Thoma
10.06.2019 - 12:00 | Susanne Thoma

Augsburgs berühmtester Sohn, zumindest was den Sport angeht, wird mit einem rauschenden Fußballfest am 21. Juli ab 17 Uhr am Oberhauser Bahnhof gefeiert.

Gäste sind ehemalige Weggefährten, die Familie von Helmut Haller, Größen des FCA und TSV Schwaben, der Augsburger Kasperle, Sportreferent Dirk Wurm und Fußballexperte Markus Krapf.

Bis heute ist Haller die unbestrittene Lichtgestalt des Augsburger Fußballs. Auf seinen Spuren zu wandeln ist immer noch interessant. Zusammen mit Kindern und Jugendlichen wurde deshalb eine Ausstellung über die sportlichen Erfolge des Ausnahmetalents gestaltet. Sie wird während der Geburtstagsfeier eröffnet. Kinder und Erwachsene können sich außerdem bei einem Human-Soccer-Turnier, am FCA-Glücksrad und bei Filmen über Mädchenfußball und »111 Jahre FCA« vergnügen. Natürlich gibt es auch einen Geburtstagskuchen.

Veranstalter sind das Quartiersmanagement Oberhausen und Pareaz e.V. Eintritt frei.

Bild: Fred Schöllhorn / Susanne Thoma

Weitere Nachrichten

19.01.2020 - 07:53 | a3redaktion

Bei »Sounding Vanitas« spielen am Samstag, 25. Januar, Joseph Warner, Sebastian Giussani, Iris Lichtinger, Wolfram Oettl, Sophia Rieth, Jacopo Sabina und Marlis Neumann.

19.01.2020 - 07:19 | Martin Schmidt

The Music of »Game of Thrones« wird am Samstag, 25. Januar, im Kongress am Park live zu hören sein.

19.01.2020 - 07:01 | a3redaktion

Eine sinfonische Zeitreise durch die legendäre Soul-Ära der 60er und 70er präsentiert The Soul Symphony am Freitag, 24. Januar, im Kongress am Park.

18.01.2020 - 10:53 | Susanne Thoma

Die Anwendung fabulAPP unterstützt bayerische Museen und Gedenkeinrichtungen bei der Entwicklung individueller digitaler Anwendungen für mobile Endgeräte.

17.01.2020 - 11:45 | a3redaktion

Der Bertolt-Brecht-Preis 2020 der Stadt Augsburg geht an Sibylle Berg. Der mit 15.000 Euro dotierte Literaturpreis wird am 18. Februar im Augsburger Rathaus an die Schriftstellerin und Dramatikerin überreicht.

17.01.2020 - 07:57 | a3redaktion

Im Rahmen ihrer »Nightfall«-Tour finden sich der Berliner Trompeter Till Brönner und der Freiburger Bassist Dieter Ilg zu einem spannenden Duo zusammen.

17.01.2020 - 07:06 | a3redaktion

Augsburgs Post-Hardcore Quintett Runaway Dead verabschiedet sich am Samstag, 18. Januar, mit einem Farewell-Konzert.

16.01.2020 - 12:52 | Marion Buk-Kluger

Zum neunten Mal am Standort Augsburg: Die 23. »Jagen und Fischen« hat ihre Tore in den Hallen 4, 5 und 7 der Messe Augsburg geöffnet.

16.01.2020 - 10:21 | a3redaktion

Nach sieben Jahren Zwischennutzung endet Ende April das erste und damit längste Projekt des Augsburger Vereins »raumpflegekultur«: »die metzgerei« in der Haunstetterstraße 23.

16.01.2020 - 09:20 | a3redaktion

Im ersten Monat nach der Eröffnung am 18. Dezember kamen mehr als 1000 Besucher ins »Lettl-Museum für surreale Kunst«.