Heimorgel to Hell

09.12.2017 - 08:08 | Martin Schmidt

Am 14. Dezember kommt Kult-Orgelgott Mambo Kurt in die Soho-Stage.

Die hohe Kunst des Weglassens und Nichtsingenkönnens – Mambo Kurt, der King of Heimorgel, beherrscht dies in Perfektion. Der Trash-Veteran arbeitete sich vom Status »Bester Heimorgelspieler in der Altersklasse bis 14 Jahren im Jahr 1982« hinauf bis zum mehrfachen Auftritt beim Wacken Open Air, wo er die Metal-Crowd mit Heimorgel-Coverversionen von unter anderem Rage Against The Machines »Killing in the name of« in Ekstase versetzte. Der promovierte Mediziner (*1967) kennt keine musikalischen Grenzen, georgelt wird von Abba bis Motörhead, von Dr Alban bis The Cure.

Mambo Kurt kann nun auf 20 Jahre Karriere an seiner 120-Kilogramm-Echtholzorgel (drei Manuale, 300 Watt) zurückblicken. Entdeckt wurde er übrigens 1997 von der Crossover-Band Clawfinger, die ihn von der Bar weg direkt mit auf Tour nahm. »Heimorgel to Hell« lautet der schöne Name der Autobiografie des Kult-Orgelgottes, der mit seiner Jubiläumstour am Donnerstag, 14. Dezember, in der Soho-Stage zu Gast sein wird. Ach so – und der Titel seiner Dissertation lautete übrigens »Stellenwert der transthorakalen Echosonographie in der Begutachtung berufsbedingter Atemwegs- und Lungenkrankheiten«. Weißte Bescheid.

www.sohostage.de

Themen:

Weitere Nachrichten

17.07.2018 - 12:55 | a3redaktion

Die Absolventinnen und Absolventen der Bachelor- und Masterstudiengänge der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Augsburg stellen am 20. und 21. Juli ihre Abschlussarbeiten vor.

17.07.2018 - 09:33 | a3redaktion

Das Filmteam von »Landrauschen« rund um Regisseurin Lisa Miller und die Hauptdarstellerinnen Kathrin Wolf und Nadine Sauter ist am 19. Juli zu Gast im Kinodreieck.

17.07.2018 - 09:29 | a3redaktion

Das Südufer Festival der Stadt Friedberg geht am 20. und 21. Juli in seine zweite Runde.

16.07.2018 - 10:39 | a3redaktion

Im Oktober feiert das Wittelsbacher Schloss in Friedberg seine Wiedereröffnung. Die ersten Monate halten hochkarätige Veranstaltungen bereit.

16.07.2018 - 08:16 | Martin Schmidt

Am Mittwoch, 18. Juli, treffen sich Landesrabbiner Dr. Henry G. Brandt und Stadtdekanin Susanne Kasch zu einem Bibelgespräch.

15.07.2018 - 08:46 | a3redaktion

Der Augsburger Geschlechtertanz e.V. lädt am 20. Juli um 19:30 Uhr zu einem spritzig-bunten Lieder- und Operettenabend zugunsten der Kunstsammlungen und Museen ins Schaezlerpalais

15.07.2018 - 08:02 | a3redaktion

Liadhaber spielen 21. Juli, 19 Uhr, ein Volksmusik-Open-Air-Konzert im Kloster Thierhaupten.

14.07.2018 - 08:01 | a3redaktion

Die Studentische Vertretung der Hochschule Augsburg präsentiert den Semesterabschluss am Donnerstag, 19. Juli, ab 19 Uhr, auf dem Campus am Roten Tor.

13.07.2018 - 13:54 | a3redaktion

MAN Energy Solutions bleibt drei weitere Spielzeiten Hauptsponsor der Augsburger Philharmoniker.

13.07.2018 - 13:46 | a3redaktion

Am 16. Juli, 20:30 Uhr zeigen die Sensemble Amateure zum letzten Mal »Das Phantom« von Lutz Hübner in der Regie von Daniela Nering.