Im Schaumpalast der Zimmermänner

28.04.2018 - 08:00 | Martin Schmidt

Timo Blunck kommt am Donnerstag, 3. Mai (Einlass: 20 Uhr), zu einer Lesung mit musikalischen Einlagen in die Stadt.

»Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?« lautet der Titel der Autobiografie von Timo Blunck. Und der, das ist fast besser als Geschlechtsverkehr, kommt ins Lokalhelden. Blunck who? Blunck der da: Die Zimmermänner! Palais Schaumburg! Serious 80er-NDW-Bands, die Geschichte, Songs und Pop schrieben und deren Gründer (erstere) und Mitglied (letztere) Blunck war bzw. ist. Die Popikone Blunck hat nun ihre musikalische Autobiografie geschrieben, mittels Songs als Album und in Buchstaben als, ta-dah!, Buch. Gar als »einen der wichtigsten Romane der Saison« hat Spiegel Online dieses bezeichnet. Rocko Schamoni (Studio Braun) meint sogar: »Timo Blunck hat den ersten Yacht-Rock-Porno geschrieben.« Auch gut. Der Kolumnist sagt: Pop als stete Fortpflanzung, verhüten Sie schlechte Musik!

www.zimmermaenner.net

Themen:

Weitere Nachrichten

21.02.2020 - 13:09 | a3redaktion

»Walter Wagners Wirtshaustheater« feiert am 22. Februar mit der Komödie »Eine exklusive Kaffeefahrt« Premiere.

21.02.2020 - 07:19 | a3redaktion

Für Montag, 24. Februar, lädt das Team von »Ringelbeats – mit Anfassen« zum traditionellen Rosenmontags-Rave in den dekorierten City Club ein

19.02.2020 - 12:16 | a3redaktion

Das zweite Brechtfestival-Spektakel am 22. Februar, wieder im martini-Park, schaltet gefühlt noch einmal einen Gang höher.

19.02.2020 - 12:09 | a3redaktion

Experimental, Drone, Noise und Industrial gibt es am Freitag, 21. Februar, in der villa (Kanalstraße 15).

17.02.2020 - 12:45 | a3redaktion

»Und jetzt: die Welt!« – das Stück von Brechtpreisträgerin Sibylle Berg mit neuen Terminen in der Soho Stage

16.02.2020 - 07:11 | a3redaktion

Auch im kommenden Sinfoniekonzert des Staatstheaters Augsburg wird ein gegenwärtiger Spitzenmusiker der Stadt zu Gehör gebracht: der erst vierzehnjährige, vielfach preisgekrönte Geiger Haymon Haffner.

16.02.2020 - 07:02 | a3redaktion

Vom 18. bis 21. Februar kann jeweils um 19 Uhr unter dem Sternenhimmel des S-Planetariums einer Hörspielinszenierung von Heiner Müller gelauscht werden.

15.02.2020 - 12:54 | a3redaktion

Die Brechtbühne im Gaswerk verwandelt sich am 16. Februar im Rahmen des Brechtfestivals zum Schauplatz des Austauschs von Ost und West.

Beethoven
15.02.2020 - 07:08 | a3redaktion

Die Klavierklassen des LMZ haben sich wahrlich Großes vorgenommen: Anlässlich des Beethovenjubiläums werden alle 32 Klaviersonaten an sieben Abenden von ehemaligen und derzeitigen Studierenden zur Aufführung kommen.

13.02.2020 - 19:53 | a3redaktion

Die Lange Brechtnacht am 15. Februar verfolgt einmal mehr Impulse der zeitgenössischen Popkultur im Umgang mit der Widersprüchlichkeit der heutigen Welt.