Immer wieder freitags

07.01.2019 - 08:16 | a3redaktion

Neu am Staatstheater: An ausgewählten Freitag­abenden präsentieren sich Sängerinnen und Sänger des Opernensembles in einem Soloabend mit Klavierbegleitung, bei dem sie ihre individuellen Vorlieben zu Gehör bringen

Beim ersten Liederabend am 11. Januar um 19:30 Uhr im Rokokosaal laden Bariton Wiard Witholt (Foto: Jan-Pieter Fuhr) und Pianist Ted Ganger zu einem sehnsuchtsvollen und humoristischen Programm ein. Sie erzählen mit französischen Liedern von Gabriel Fauré, Henri Duparc, Emmanuel Chabrier, Maurice Ravel u.a. kurzweilige tierische Geschichten und beschreiben verträumte Mondscheinszenerien.

www.staatstheater-augsburg.de

Themen:

Weitere Nachrichten

2018-03-21_gerald_fiebig_martyn_schmidt_-_der_blauanteil_der_dingeneu.jpg
22.01.2019 - 08:16 | a3redaktion

Singer-Songwriter und Spoken-Word-Poet Martyn Schmidt präsentiert zusammen mit dem Lyriker Gerald Fiebig am Montag, 28. Januar, das gemeinsame Programm »Der Blauanteil der Dinge«.

21.01.2019 - 09:46 | a3redaktion

Die Popmusikerin und Lyrikerin Lydia Daher ist auf ihrer Tour zum Album »Wir hatten Großes vor« am 26. Januar, 20 Uhr, in der Galerie Krüggling zu Gast.

21.01.2019 - 09:38 | a3redaktion

Das Parktheater im Kurhaus Göggingen präsentiert in Kooperation mit der Augsburger Aktienbank den neuen Kleinkunstpreis »Goldener Muhaggl«.

19.01.2019 - 08:05 | a3redaktion

Die Comedy Lounge im Jazzclub Augsburg feiert am 20. Januar ihren Jahresauftakt.

18.01.2019 - 13:49 | a3redaktion

Im 2. Familienkonzert der Spielzeit präsentiert das Staatstheater Augsburg Wolfgang Amadeus Mozarts beliebte Oper für alle ab 6 Jahren.

18.01.2019 - 12:06 | a3redaktion

Der Dokumentarfilm »Die Stille schreit« feiert seine Uraufführung im Augsburger Mephisto Kino.

17.01.2019 - 08:49 | Martin Schmidt

True Grit, Trio infernale, teuflische Reduktion: Hodja sind am Freitag, 18. Januar, im City Club mit ihrem skelettierten Garagen Blues und schwarzen Rock ’n’ Roll zu Gast.

17.01.2019 - 08:21 | a3redaktion

Am Freitag, 18. Januar, sind in der villa zu Gast: aus Chile Lucas Alvarado, aus Frankreich/Deutschland Inutile Témoin (Foto) und aus USA/Deutschland Avina Vishnu.

15.01.2019 - 12:38 | a3redaktion

Aus Anlass des 500. Todestages Maximilians I. widmet das Jakob-Fugger-Zentrum eine fünfteilige Staffel seiner »Stadtgeschichte(n)« der besonderen Beziehung zwischen dem Kaiser und Augsburg.

15.01.2019 - 09:31 | a3redaktion

Am 20. Januar findet im Jungen Theater Augsburg ein Thementag statt: Theater als Raum für Begegnung – Raum schaffen für Inklusion.