Indie in die Bilder

07.12.2018 - 10:07 | Martin Schmidt

Bruno Polaris macht am Sonntag, 9. Dezember, den Botanischen zum Poptanischen Garten. Mit »Die Tiefen als Lichter« präsentiert er in Live-Songs und Fotografien ein musikalisches Bilderalbum.

Im Dezember kommt, um auf den weißen Tasten unseres Lebensklaviers zu spielen, natürlich nicht nur er, der Winter (Kältepreis 2017), sondern auch dessen Namensvetter, Der Herr Polaris (Roy-Preis 2017). Und der spielt dieses Mal sein Herzklavier auf Bildern, Fotografien, Kameraimpressionen. »Die Tiefen als Lichter« heißt sein neues Projekt, eine Art musikalisches Fotoalbum. Bruno »Polaris« Tenschert, immer auch mit der Kamera unterwegs, vertonte dabei einige seiner Fotografien – und macht nun seine Tour und seine Musik zur Wanderausstellung jener Bilder. Dazu besucht er besondere Orte, lädt zur Vernissage, spielt seine Lieder und erzählt die Geschichten dahinter.

Brutal schön: Die ersten sieben Fotografien erscheinen jeweils als auf zehn Exemplare limitierte Vinylsingles inklusive Fotoprint des Covers (und digital natürlich auf allen gängigen Streaming- und Download-Plattformen). Und auch brutal schön: Das Konzert in Augsburg, Sonntag, 9. Dezember, findet im Botanischen Garten statt – im Anschluss an den Winter- und Weihnachtsmarkt, 17 Uhr.

www.derherrpolaris.de

Themen:

Weitere Nachrichten

20.04.2019 - 08:20 | a3redaktion

Am 25. April, 19 Uhr, findet im Brechthaus die Präsentation des Buchs »Zwischen Affirmation und Verweigerung. Bertolt Brecht und die Revolution« statt.

18.04.2019 - 11:08 | a3redaktion

Ein Abend der Soundexperimente findet statt am Montag, 22. April, im Kulturhaus Abraxas (Ballettsaal).

18.04.2019 - 09:49 | a3redaktion

Gemeinsam mit dem Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) veranstalten die Lechwerke (LEW) an jedem letzten Dienstag im Monat den »eClub der Mehr-Wissen-Woller« in der LEW Energiewelt in Augsburg.

17.04.2019 - 09:43 | a3redaktion

»Fräulein Else« heißt das neue Stück des theter ensembles, das am 25. April im City Club Premiere feiert.

17.04.2019 - 09:36 | a3redaktion

Beim »DenkRaum« am 30. September ist Sophie Passmann im Jazzclub Augsburg zu Gast. Der Vorverkauf läuft ab sofort.

16.04.2019 - 11:06 | a3redaktion

Im Rahmen des Internationalen Festivals junger Meister gastiert am 20. April das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim gemeinsam mit drei exzellenten jungen Pianist*innen im Kleinen Goldenen Saal.

15.04.2019 - 14:31 | a3redaktion

Zum Welttag der Stimme, 16. April, 19:30 Uhr, laden »loop30 – der Hör-Raum im Kulturhaus abraxas« und das Augsburger Vokalkunst-Label »atemwerft« ein zu einem Abend der Stimmen, Stimmungen und Bestimmungen.

13.04.2019 - 09:22 | Martin Schmidt

NOM kommen am Dienstag, 16. April, 21 Uhr, in 8-köpfiger Bandbesetzung samt Opern-Sänger A. Liver aus Genf in den City Club.

12.04.2019 - 12:37 | a3redaktion

Rund 400 Fotografien veröffentlichte Daniel Biskup in seinem neuen Bildband »Wendejahre. Ostdeutschland 1990–1995« beim Verlag Salz und Silber. Das Schaezlerpalais zeigt ab dem 14. April eine Auswahl dieser einzigartigen Werke.

12.04.2019 - 11:15 | a3redaktion

Barclay James Harvest kommen am 15. April nach Augsburg.