Inklusion am Set

23.10.2018 - 12:23 | Thomas Ferstl

Ab dem 25. Oktober zeigt das Thalia Kino die Dokumentation »Weserlust Hotel« zum Spielfilm »All inclusive«

In »All inclusive« erbt der Portier Ricky (Kevin Alamsyah) nach dem Tod seiner Mutter ein Hotel. Voller Tatendrang stellt sich der behinderte junge Mann dieser Herausforderung. Dieser Bremer Film von Regisseur Eike Besuden war und ist ein außergewöhnliches und gelungenes Projekt von Inklusion im deutschen Spielfilm. Hauptdarsteller Alamsyah verkörpert nicht nur einen Behinderten, er und viele andere Ensemblemitglieder sind tatsächlich beeinträchtigt.

Mit »Weserlust Hotel« dokumentiert Besuden sechs Monate Probenzeit, vier Wochen Dreh und die Premiere seines Films. Im Fokus stehen dabei die Schauspieler und Menschen hinter den Kulissen, die mit Einschränkungen leben. Der Zuschauer erfährt, wie die Mitarbeiter mit unterschiedlichen Situationen klarkommen – oder auch nicht – und erhalten einen Blick in die Lebenswelt dieser Menschen. Dabei bleibt Besudens Blick immer ehrlich, authentisch und vermag es an manchen Stellen beim Zuschauer durchaus starke Emotionen zu wecken. Ein Film, der also berührt und gleichzeitig auf- und erklärt. Wenn inklusives Kino immer so intensiv ist, dann bitte mehr davon.

www.lechflimmern.de

Themen:

Weitere Nachrichten

15.08.2019 - 19:07 | Martin Schmidt

Pianist Stefan Schulzki launcht Digital-Single.

12.08.2019 - 10:18 | a3redaktion

Die Buchhandlung am Obstmarkt lädt am 18. August zur dritten Veranstaltung der Reihe »Literatur im Biergarten«

12.08.2019 - 10:05 | a3redaktion

»Hoch hinaus«: Das Ausstellungsprojekt der Galerie Noah in Kooperation mit der Stadt Augsburg geht in die achte Runde.

07.08.2019 - 13:53 | a3redaktion

Der österreichische Medienkünstler Reinhard Gupfinger präsentiert »UnSound«, das Urban-Art-Projekt zur Sichtbarmachung von Klängen im Stadtraum.

07.08.2019 - 11:56 | a3redaktion

Die TU München zieht sich nach 24 Jahren als Träger des Architekturmuseums Schwaben zurück. Die Buchegger-Stiftung, Eigentümerin des Hauses und Finanzier des Museumsbetriebs, nimmt eine Neuausrichtung in Angriff.

07.08.2019 - 08:53 | a3redaktion

Leseempfehlung – Österreich und Ex-Jugoslawien. Teil 4: Der schwedische Journalist Richard Swartz schreibt in »Blut, Boden & Geld« über seine kroatische Familie.

07.08.2019 - 08:41 | a3redaktion

Am 10. August, 21 Uhr, lädt Olli Marschall zur Nachtausstellung in sein Gartenatelier, Steppacher Straße 1, in Diedorf-Lettenbach.

05.08.2019 - 12:06 | a3redaktion

Das Deutschlandtreffen der Urban Sketchers findet vom 30. August bis 1. September in Augsburg statt.

05.08.2019 - 11:25 | Martin Schmidt

Am Donnerstag, 8. August, tritt die Band Tito & Tarantula im Spectrum auf.

05.08.2019 - 08:04 | Martin Schmidt

Am Freitag, 9. August, ist der Kalifornier Tim Presley mit seinem Projekt White Fence im City Club zu Gast.