Club & Livemusik
Jazz

Jazz in der Mühle

a3kultur-Redaktion

Hochklassig, kultig, fast schon geschichtsträchtig: Seit 2018 spielen Los Molineros jeden ersten Donnerstag im Monat in der Mühle. Am Donnerstag, 2. Februar ist es wieder ab 20 Uhr soweit!

 

Die Müller nutzen ihr Privileg als Hausband in der Mühle auch als Labor für ihre Jazz-Eigenkompositionen. So sind im Lauf der Jahre weit über 50 Stücke entstanden, die dort ausprobiert, verändert oder auch mal verworfen werden können oder sich manchmal auch zum Evergreen entwickeln. Entsprechend umfangreich ist die stilistische Bandbreite, die einen bei den Konzerten erwartet, verändern sich doch die Hörgewohnheiten und musikalischen Einflüsse der vier auch ständig. Stammgäste beobachten die Weiterentwicklung der Musik bei jedem Konzert aufs Neue, aber auch vereinzeltes Kommen verspricht kurzweilige Unterhaltung und Jazz auf höchstem Niveau.

www.kresslesmuehle.de

Das könnte Sie auch interessieren

Martin Schmidt
Club & Livemusik, Politik & Gesellschaft

Der Parolen-auf-den-Punk(t)-Bringer

Allroundgenie, Spinner, Linkspop-Gott mit furioser Superpower: Knarf Rellöm ist mit seinem Arkestra am Donnerstag, 29. Februar in der Walden Kulturwirtschaft zu Gast.

Martin Schmidt
Club & Livemusik, Politik & Gesellschaft

Curators & Bookers: Girisha Fernando

Am Anfang war die eigene Musik, dann Booking für Augsburger Clubs – heute ist Girisha Fernando Musikkurator, Künstlerischer Leiter und Spiritus Rector zahlreicher Formate, die in Augsburg und bundesweit von sich Reden machten.

a3kultur
Club & Livemusik, Festival

Der Auftritt deines Lebens

Der Bezirk Schwaben bringt junge Talente auf die Festivalbühne.