Kaffeesatz & elektrifiziertes Gelee

14.05.2018 - 08:54 | a3redaktion

Am 18. Mai stellt der Kölner Verlag parasitenpresse drei Autor*innen aus München und Augsburg mit Lesungen und Gedichten im Brechthaus vor.

Seit seiner Gründung im Jahr 2000 hat sich der Kölner Verlag parasitenpresse einen Namen gemacht als Adresse für anspruchsvolle Lyrik-Editionen in ungewöhnlicher Ausstattung. Am 18. Mai, 19 Uhr, stellen drei Autor*innen aus München und Augsburg den Verlag mit Lesungen ihrer Gedichte im Brechthaus vor. Die mehrfach preisgekrönte Dichterin Karin Fellner (*1970, Foto) veröffentlichte bereits zwei Bände in der parasitenpresse, ein dritter ist in Vorbereitung. Die Münchner Literaturstipendiatin Nora Zapf (*1985) und der mehrfache Augsburger Kunstförderpreisträger Gerald Fiebig (*1973) lesen aus ihren jüngst erschienenen Bänden »rost und kaffeesatz« (Zapf) und »nach dem nachkrieg«

www.parasitenpresse.wordpress.com

Themen:

Weitere Nachrichten

21.08.2018 - 08:54 | a3redaktion

Gäste aus China und England sowie Augsburg und Schottland kommen am Freitag, 24. August, im Jugendzentrum villa zusammen.

21.08.2018 - 08:36 | a3redaktion

Am Donnerstag, 23. August, findet die Psychfest-Sommerausgabe statt.

20.08.2018 - 12:30 | a3redaktion

Diplom-Flötistin Tanja Grossmann gibt Unterricht für Querflöte in Friedberg und Augsburg.

16.08.2018 - 13:22 | a3redaktion

Kandidat*innen-Check zur bayerischen Landtagswahl 2018: Sieben Video-Interviews zur Kulturpolitik sind online.

16.08.2018 - 10:19 | a3redaktion

Der Brechtkreis lädt gemeinsam mit dem Brechtfestival und mit Unterstützung durch den Bildungsreferenten der Stadt Augsburg, Hermann Köhler, zu einem Wettbewerb für Schüler*innen ab Klasse 5 ein.

15.08.2018 - 08:11 | a3redaktion

Das Schaezlerpalais zeigt noch bis zum 23. September Druckgrafiken von Hendrick Goltzius.

14.08.2018 - 08:50 | a3redaktion

Am Freitag, 17. August, ist Mimi Love (Katerblau Berlin, Bar25, Bachstelzen) im City Club zu Gast.

12.08.2018 - 08:10 | a3redaktion

Die Galerie Noah zeigt bis zum 9. September Malerei aus drei Jahrzehnten von A. R. Penck.

11.08.2018 - 08:19 | Martin Schmidt

Die Post-Hardcore-Ikone Nathan Gray, Sänger und Gründungsmitglied von Boysetsfire, ist mit einem stimmungsvollen Akustik-Gig am Freitag, 17. August, im Parktheater im Kurhaus zu Gast.

08.08.2018 - 08:46 | a3redaktion

Elektronische Duschmusik 10th Jubilee: Zum 10. Mal steigt im City Club der Dusche-Labelabend. Termin: Samstag, 11. August, ab 23 Uhr.