Theater & Bühne

Kein Weihnachten ohne Messias!

Gastautor

Ab Donnerstag, 8. Dezember zeigt das Sensemble Theater wieder ihr Erfolgsstück »Der Messias«.

Mit großem Elan spielen Theo und Bernhard die Weihnachtslegende und übernehmen alle Rollen selbst – den Erzengel Gabriel, den naiven Zimmermann Josef, die frustrierte Hausfrau Maria, römische Tribunen und tumbe Hirten. Natürlich kommt es dabei zu diversen Pannen, die die Darsteller ungewollt zur Improvisation zwingen ...

Ab Donnerstag, 8. Dezember zeigt das Sensemble Theater wieder ihr Erfolgsstück »Der Messias«. Seit 2002 steht die Weihnachtskomödie mit Birgit Linner und Jörg Schur auf dem Programm, denn ohne diesen Sensemble-Klassiker von Patrick Barlow wäre einfach kein richtiges Weihnachten.

Ein Improvisationstheater mit Lesung zu Weihnachten steht am Samstag, 17. Dezember auf dem Programm. Unter dem Motto »Alle Jahre wieder« wissen weder die Akteur*innen noch das Publikum was sie genau erwartet. Fest steht: Christian Krug liest Texte rund ums Feiern und Schenken, Besinnliches und Abseitiges. Dazu improvisieren die Schauspieler Birgit Linner und Jörg Schur (denen die Texte vorher nicht bekannt sind), begleitet von Marc Schmolling an den Tasten.

www.sensemble.de