»Keine Macht für Niemand«

13.10.2019 - 07:30 | a3redaktion

Das »Tresenlesen« startet in Folge 7: Das Literaturformat knüpft am 16. Oktober um 20:30 Uhr im Weißen Lamm unmittelbar an das Spielzeitmotto des Staatstheaters »Machtfrei« an.

Jahrelang hat das Schauspielensemble die Theke und Bühne des Hoffmannkellers bespielt, nun treibt die Theaterbaustelle die Künstler*innen an die Tresen der Stadt. Beim »Tresenlesen« präsentieren Schauspielerinnen und Schauspieler des Ensembles Literatur in lockerer Atmosphäre.

Die neueste Folge knüpft unmittelbar an das Spielzeitmotto »Machtfrei« an. Mit den Anarchohymnen »Keine Macht für Niemand« und »Macht kaputt, was euch kaputt macht« wurde die Band Ton Steine Scherben zum Sprachrohr der linken Szene, wo sich Alternative, Hausbesetzer und Wehrdienstverweigerer sammelten und neue Daseinskonzepte ausprobierten. Gerald Fielder und Thomas Prazak werfen einen Blick zurück in eine Zeit, in der die Welt auf den Kopf und wieder zurückgestellt wurde.

Der Eintritt ist frei!

www.staatstheater-augsburg.de

Foto: Jan-Pieter Fuhr

Themen:

Weitere Nachrichten

17.11.2019 - 08:37 | a3redaktion

Geoff Berner, gefeiert als Begründer des Klezmer-Punks, ist an zwei Abenden hintereinander im Grandhotel Cosmopolis (Souterrain) zu Gast.

17.11.2019 - 07:19 | a3redaktion

Die Augsburger Bands Harmonic Garden und Brennenstuhl spielen am 21. November live im City Club.

16.11.2019 - 07:25 | a3redaktion

Das »Zeitfestival« kommt nach zwei Ausgaben in Zürich als Pilotprojekt im November zum ersten Mal nach Augsburg.

16.11.2019 - 07:05 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg präsentiert am 24. November um 11 Uhr das 1. Familienkonzert »Giselle« im martini-Park.

15.11.2019 - 12:43 | a3redaktion

Am 16. November ab 19 Uhr präsentiert die gebürtige Holledauerin Gabi Röhrl im Thalia die Dokumentation ihrer Pilgerreise auf dem Jakobsweg.

15.11.2019 - 07:20 | a3redaktion

Am 19. November, 18:30 Uhr, sind Texte von Überlebenden des KZ-Außenlagers Augsburg-Kriegshaber zu hören.

14.11.2019 - 11:40 | a3redaktion

Bastian Bielendorfer macht am 16. November mit seinem Programm »Lustig, aber wahr!« Halt im Kongress am Park.

13.11.2019 - 07:46 | a3redaktion

Bis zum 24. Dezember hat das Designkaufhaus »Zwischenzeit« wieder seine Türen geöffnet.

13.11.2019 - 07:26 | a3redaktion

Regisseurin Anna Kersting sowie drei Experten für indische Kinder- und Nachbarschaftsparlamente sind am 17. November, 15 Uhr, im Liliom zu Gast.

sknauer_mg_4137_klein.jpg
12.11.2019 - 07:56 | a3redaktion

Am 15. November um 19:30 Uhr stehen sich drei Künstler*innen im Rokokosaal der Regierung von Schwaben musikalisch Rede und Antwort.