Klangskulpturen und Momentaufnahmen

07.08.2019 - 13:53 | a3redaktion

Der österreichische Medienkünstler Reinhard Gupfinger präsentiert »UnSound«, das Urban-Art-Projekt zur Sichtbarmachung von Klängen im Stadtraum.

Als Artist in Residence des Projekts »Welcome in der Friedensstadt« war Gupfinger seit dem 28. Juli in Augsburg zu Gast. Der Linzer verwandelt Klänge in 3D-Kunstobjekte und bringt diese wieder im öffentlichen Raum an. Wie sieht eigentlich der Klang des Stadtmarkts aus? Oder das Läuten der Glocke der Moritzkirche? Mit seinem Projekt »UnSound« widmet sich Gupfinger der 3D-Darstellung von Klängen aus dem öffentlichen Raum. Durch Audioaufnahmen fängt er die Charakteristik der Stadt und ihrer Menschen ein. Mithilfe einer selbst entwickelten Apparatur und weiterer Prozesse transformiert er diese Aufnahmen zu fliesenartigen Skulpturen – sogenannten Sound Tiles.

Als urbane Intervention installiert er diese Sound Tiles anschließend dort, wo er die Audioaufnahme im öffentlichen Raum gemacht hat. Er bedient sich hierfür einer gängigen Street-Art-Praxis, wo fliesenähnliche Objekte an Häuser und Wände der Stadt geklebt werden. Die entstandenen Sound-Tiles-Interventionen bilden Klangskulpturen und Momentaufnahmen, die in der Stadt selbst wieder sichtbar werden und aufmerksam auf Klänge machen, die die Menschen in der Stadt umgeben.

Die »UnSound CityMap« zeigt, wo sich die 3D-Kunstobjekte befinden. pdf-Download unter: https://a3kultur.de/sites/default/files/a6_unsound_map.pdf

Themen:

Weitere Nachrichten

04.06.2020 - 10:21 | a3redaktion

Vom 6. Juni bis 30. Juli verwandelt sich die Augsburger Altstadt zwischen St. Ursula und Elias-Holl-Platz zu einer temporären Freiluftgalerie.

04.06.2020 - 09:50 | a3redaktion

Die Claudia Weil Galerie in Rinnenthal bei Friedberg hat sinnigerweise mit »new normal« die erste Ausstellung nach den Corona-Einschränkungen eröffnet.

03.06.2020 - 09:19 | a3redaktion

Die Galerie Cyprian Brenner hat kürzlich nach Schwäbisch Hall und Niederalfingen in der Augsburger Ecke Galerie ihren dritten Standort bezogen.

02.06.2020 - 12:41 | a3redaktion

Jetzt bewerben: Wir sind auf der Suche nach neuen Servicemitarbeiter*innen!

02.06.2020 - 12:05 | a3redaktion

Mit »Fräulein Tönchens Musikkoffer« lädt das Musikvermittlungsprogramm im Kulturamt der Stadt Augsburg MEHR MUSIK! einmal wöchentlich zu einer kreativen musikalischen Entdeckungsreise ein.

31.05.2020 - 07:07 | a3redaktion

Der Augsburger Holzbildhauer Sascha Kempter lädt gemeinsam mit der Kinder- und Jugendkunstschule Palette zu einem Kunstprojekt für Schüler*innen in Zeiten von Corona.

31.05.2020 - 07:04 | a3redaktion

Die Juni-Termine müssen leider noch ausfallen, voraussichtlich kann das Sensemble aber ab Donnerstag, 2. Juli, auf der Wiese neben dem Theater wieder eröffnen.

30.05.2020 - 15:41 | a3redaktion

Buchhändler und Literaturveranstalter Kurt Idrizovic zu Gast im a3kultur-Podcast. Mit den neuen Lockerungen der Corona-Regeln ist klar: Bald wird das literarische Sommer- und Herbstprogramm präsentiert.

30.05.2020 - 07:32 | a3redaktion

Die Kunstsammlungen und Museen Augsburg blicken positiv auf die ersten beiden Wochen nach der Wiedereröffnung der Museen am 12. Mai.

29.05.2020 - 14:20 | a3redaktion

Großes Streaming-Festival aus dem Gaswerk: Der Augsburger Club- und Kulturstream in seiner bisherigen Form verabschiedet sich mit einem intensiven Wochenende.