Klassik

Klassik, Jazz und Zirkusmusik

a3kultur-Redaktion

Von Mai bis Dezember haben die Kunstsammlungen und Museen Augsburg im Rokoko-Festsaal des Schaezlerpalais sowie im Felicitas-Saal des Maximilianmuseums wieder ein vielfältiges Programm zusammengestellt.

In Kooperation mit Augsburger Kunstschaffenden und Ensembles wird eine Reihe von Konzerten angeboten. Am Freitag, 2. Juni um 19 Uhr steht beispielsweise der Jazz im Mittelpunkt, wenn im Rokoko-Festsaal das Heinz Frommeyer/Stephan Holstein-Quartett, Thomas Stabenow und Michael Keul unter dem Motto »Jazz on a Summerday« loslegen.

Eine Programmübersicht und alle Details zu den Konzerten sind unter www.kmaugsburg.de/termine zu finden.

 

Das könnte Sie auch interessieren

a3kultur
Klassik

Vom Suchen und Finden

Mit einer Mischung aus qualitätvollen Konzerten und vielfältigen Teilhabeprojekten hat sich das Mozartfest für Kinder »Kling Klang Gloria« seinen festen Platz in der Augsburger Festivallandschaft erobert.
a3kultur
Klassik

Mozart für den Salon

Die Deutsche Mozart-Gesellschaft heißt die Hofkapelle München für ein Konzert im Kleinen Goldenen Saal willkommen.
Renate Baumiller-Guggenberger
Klassik, Theater & Bühne

Lodernde Liebe versus Furor mit Finten

Händels tragikomischer Liebesreigen um den egozentrischen Perserkönig »Serse (Xerxes)« ist nicht zuletzt mit dem Larghetto »Ombra mai fu« populär geworden und feierte im Martini-Park eine mit langem Beifall bedachte Premiere.