Königsweihe für die neue Kantine

15.03.2019 - 11:57 | Martin Schmidt

Eröffnungswochenende am Königsplatz: die neue Kantine geht dieses Wochenende mitten in der City wieder an den Start. Opening-Parties am Freitag und Samstag auf zwei Areas.

Nach zahlreichen Verschiebungen und Verzögerungen ist es soweit: die Kantine öffnet nun nach aufwendigen Umzugs- und Umbau-Arbeiten direkt in der Stadtmitte am Königsplatz. Es ist der mittlerweile der dritte Standort des Musik- und Konzertclubs, der seine Zelte am aufgelösten Kulturpark West abbrechen musste. Den Neustart feiert das Chamäleon unter den Augsburger Clubs auch mit einem neuen Logo-Schriftzug.

Dort, wo unterirdisch der einstige Yum Club residierte (Halderstraße 1 / Ecke Hermanstraße), präsentieren die Kantine-Macher nun in Neukonzeption zwei Veranstaltungsräume mit einem Fassungsvermögen von 500 Personen. Zwar gibt es nur noch eine Konzertbühne, dafür versprechen die Kantine-Macher hohen Wiedererkennungswert: charakteristische Teile der Vorgänger-Kantinen wurden integriert, das Programm bleibt bunt und vielschichtig mit allen Klassikern wie Titti Twister Party, Depeche Mode & 80ies Clubbing, Lovepop und den regelmäßigen Electronic-Veranstaltungen.

Die größte Neuerung in der »Kantine III« ist der feste wöchentliche Clubabend »Stadtaffen«, mit dem gleich am allerersten Tag am City-Standort gestartet wird: ein Partymix quer durch alle alternativen Bereiche von Indie über Hiphop bis Electro (DJ: Mr Oggman / Rebelz Sound/Puls) am Freitag, 15. März (Beginn 22 Uhr). Auf Area 2 gibt es den »Festivalkosmos« – die Booking Boys des Obstwiesen-, des Modular- und des Singoldsand-Festivals sowie der Kantine spielen 100%igen Festivalsound.

Der Opening-Samstag (16. März) feiert den »First Rave« ab 22 Uhr. Beim technoiden Einzug ins neue urbane Heim am Königsplatz stehen hier an den Reglen: Malum (WPT/Kantine), Rerun (Augsburg Allstars), Caruno (Teknautika), Herr Ostler (Under Current), Spicy Flamingo (Lechtreiben), Stefan Vöst (Dosenschall) und Neovex (Teufelswerk).

Die Öffnungstage der neuen Kantine werden Freitag, Samstag, Vorfeiertage und gelegentlich donnerstags sein. Neben dem neuen Power-Doppelherz, den Tonlagen L-Acoustics ARC II und L-Acoustics KS 28, sprechen die Betreiber von einem optimierten und modernisiertem Getränkeangebot, unter anderem mit dem Hausbier »Kante«. Nächste Parkmöglichkeit besteht im Parkhaus »Halderstraße« (Nachtpauschale).

www.musikkantine.de

Themen:

Weitere Nachrichten

17.02.2020 - 12:45 | a3redaktion

»Und jetzt: die Welt!« – das Stück von Brechtpreisträgerin Sibylle Berg mit neuen Terminen in der Soho Stage

16.02.2020 - 07:11 | a3redaktion

Auch im kommenden Sinfoniekonzert des Staatstheaters Augsburg wird ein gegenwärtiger Spitzenmusiker der Stadt zu Gehör gebracht: der erst vierzehnjährige, vielfach preisgekrönte Geiger Haymon Haffner.

16.02.2020 - 07:02 | a3redaktion

Vom 18. bis 21. Februar kann jeweils um 19 Uhr unter dem Sternenhimmel des S-Planetariums einer Hörspielinszenierung von Heiner Müller gelauscht werden.

15.02.2020 - 12:54 | a3redaktion

Die Brechtbühne im Gaswerk verwandelt sich am 16. Februar im Rahmen des Brechtfestivals zum Schauplatz des Austauschs von Ost und West.

Beethoven
15.02.2020 - 07:08 | a3redaktion

Die Klavierklassen des LMZ haben sich wahrlich Großes vorgenommen: Anlässlich des Beethovenjubiläums werden alle 32 Klaviersonaten an sieben Abenden von ehemaligen und derzeitigen Studierenden zur Aufführung kommen.

13.02.2020 - 19:53 | a3redaktion

Die Lange Brechtnacht am 15. Februar verfolgt einmal mehr Impulse der zeitgenössischen Popkultur im Umgang mit der Widersprüchlichkeit der heutigen Welt.

13.02.2020 - 19:37 | a3redaktion

»Brecht für alle und mit allen«: Das Brechtfestival 2020 startet am 14. Februar im martini-Park gleich mit einem geballten Höhepunkt.

12.02.2020 - 14:30 | a3redaktion

Eine anarchistische Theatershow mit Heinz Schulan unter der Regie von Arno Löb feiert am 13. Februar ihre Uraufführung in der Projektschmiede in Lechhausen.

12.02.2020 - 14:27 | a3redaktion

Der Runde Tisch der Religionen traf sich zur ersten Sitzung im neuen Jahr – zum ersten Mal unter der Leitung der neuen Sprecher.

12.02.2020 - 08:00 | Martin Schmidt

Musikjournalist Werner G. Lengenfelder wird 60 und feiert mit einem Buch voller Erinnerungen und Einblicke. Lesungen in Gersthofen, Friedberg, Donauwörth und Stadtbergen.