Komplexe Komplizen

06.12.2019 - 07:10 | Martin Schmidt

Postpunk-Rotz vom Dr. Drexler Project gibt es am Samstag, 7. Dezember, im Provino Club.

Beat, Druck, Gewalt: umhüllt und ummüllt von den Unerträglichkeiten systemstabilisierender Zustände, aus dem Zentrum der Krisenmigräne heraus kotzt sich das Dr. Drexler Project. Augsburgs Meisterwürger in Sachen Polit- und Soziofrust (Doktortitel im Punk) haben ihre erste Platte »Kapitalakkumulaltion« draußen und präsentieren das ratzige, rotzige Postpunk-NDW-Wave-Ungetüm nun live. Tag der Explosion ist Samstag, 7. Dezember (20 Uhr), im Provino Club.

Die Band um David Jahnke (Fräulein Brecheisen, N.I.C.H.T.S!2.0, Wertlos), Bruno Tenschert (der Herr Polaris), Maximilian Wörle (Adulescens), Peter Kling (Kitty Empire) und Andi Warth sportet Sloganizing, Punksong-Textzitate, hysterische Vocals und Bass-Brutalakkumulation. Als denkbar schönen Support hat sich das Dr. Drexler Project das Trio Komplizen der Spielregeln eingeladen. Die Kölner verbinden auf hochreizungsvolle Weise loopige, hooklineige Indietronic, Postpunk, Pop und Krautrock mit vertrackt-klugen Texten. Keine Frage, gleicher Gen-Pool, gleiche Kante, gleicher Dancefloor.


NEU – a3kultur mischpult Playlist auf Spotify:
Clubkonzerte, Musik und Neuveröffentlichungen in und aus Augsburg Stadt/Land und Wittelsbacher Land.
Jetzt Follower werden: a3kultur mischpult

Themen:

Weitere Nachrichten

23.01.2020 - 08:32 | a3redaktion

H, das neue Projekt der Mitglieder von Rhytm Police, Das Hobos und Le Roy, legte im Herbst sein Debütalbum vor. Am 23. Januar um 21 Uhr präsentiert das Trio seinen Sound im Grandhotel Cosmopolis.

23.01.2020 - 07:53 | a3redaktion

Bei »Sounding Vanitas« spielen am Samstag, 25. Januar, Joseph Warner, Sebastian Giussani, Iris Lichtinger, Wolfram Oettl, Sophia Rieth, Jacopo Sabina und Marlis Neumann.

22.01.2020 - 17:49 | a3redaktion

Wer sich am 26. Januar in den Kleinen Goldenen Saal begibt, um mit der bayerischen kammerphilharmonie den Geburtstag von Wolfgang Amadé Mozart zu feiern, dem wird ein weiteres »Wunderkind« präsentiert: Felix Mendelssohn Bartholdy.

20.01.2020 - 10:23 | a3redaktion

Gemeinsam mit Root Leeb präsentiert Rafik Schami am 22. Januar um 19:30 Uhr den Band »Auf die Freundschaft« in der Stadtbücherei Augsburg.

20.01.2020 - 07:30 | a3redaktion

Am 24. Januar, 19:30 Uhr, ist Mirsolav Nemec im Ballonmuseum Gersthofen zu Gast.

19.01.2020 - 07:19 | Martin Schmidt

The Music of »Game of Thrones« wird am Samstag, 25. Januar, im Kongress am Park live zu hören sein.

19.01.2020 - 07:01 | a3redaktion

Eine sinfonische Zeitreise durch die legendäre Soul-Ära der 60er und 70er präsentiert The Soul Symphony am Freitag, 24. Januar, im Kongress am Park.

18.01.2020 - 10:53 | Susanne Thoma

Die Anwendung fabulAPP unterstützt bayerische Museen und Gedenkeinrichtungen bei der Entwicklung individueller digitaler Anwendungen für mobile Endgeräte.

17.01.2020 - 11:45 | a3redaktion

Der Bertolt-Brecht-Preis 2020 der Stadt Augsburg geht an Sibylle Berg. Der mit 15.000 Euro dotierte Literaturpreis wird am 18. Februar im Augsburger Rathaus an die Schriftstellerin und Dramatikerin überreicht.

17.01.2020 - 07:57 | a3redaktion

Im Rahmen ihrer »Nightfall«-Tour finden sich der Berliner Trompeter Till Brönner und der Freiburger Bassist Dieter Ilg zu einem spannenden Duo zusammen.