Künstlerisches Stelldichein

02.07.2015 - 09:03 | a3redaktion

Die Ausstellungsreihe »Wechselspiel – Spielwechsel« präsentiert im Juli und August in kurzer Abfolge unterschiedliche künstlerische Positionen von Mitgliedern des Kunstvereins Aichach im Köglturm.

Eröffnet wird der Reigen mit einer Einzelausstellung: Andrea Viebach hat die die Installation »hohl-körper« (Foto: Konzept) geschaffen, die von 4. bis 12. Juli zu sehen ist. Abgelöst wird sie von der Gegenüberstellung dreier Künstler auf den drei Etagen des Turms: Maria Breuer, Anneliese Hirschvogl und Hans Wiedemann mit ihrem »Schichtwechsel« vom 18. bis 26. Juli. Am Ende der jurierten Reihe steht mit »Forest 2« ein fünfstimmiger künstlerischer Dialog zwischen Manfred Baumgartner, Reinhold Kaiser, Brigitte Kinski, Gerhard Springer und Wilfried Wurtinger (1. bis 9. August).

Der Köglturm befindet sich am am Unteren Tor (Hinterm Turm 4, 86551 Aichach). Die Ausstellung ist samstags und sonntags von 14 bis 18Uhr geöffnet. Die Ausstellungseröffnungen finden samstags um 14 Uhr statt. Während der Abendöffnungszeiten am Mittwoch, den 8. und 22. Juli sowie 5. August von 16 bis 20 Uhr führen die Künstlerinnen und Künstler jeweils um 18 Uhr durch ihre Ausstellung und stehen den Besuchern zum Gespräch zur Verfügung.

www.kunstverein-aichach.de

Themen:

Weitere Nachrichten

08.08.2020 - 07:44 | Martin Schmidt

Augsburger Hohes Friedensfest am 8. August mit vielen Friedenspicknicks statt nur einer großen Tafel auf dem Rathausplatz.

Freiluftkino Stadbergen
06.08.2020 - 15:58 | Thomas Ferstl

Ab 6. August findet auf der Liegewiese des Gartenhallenbads Stadtbergen ein temporäres Freiluftkino statt.

05.08.2020 - 07:06 | Martin Schmidt

Blick auf die Goldenen 20er-Jahre in Augsburg: Das Soul-Pop Duo Miss Grace entwickelte im Rahmen eines Forschungsprojekts der TU München einen Video-Clip zu ihrer neuen Single »Walk with me«.

04.08.2020 - 07:10 | a3redaktion

Die Friedenstafel am 8. August wird corona-bedingt durch Friedenspicknicks abgelöst. Die gebackenen Friedenstauben können per Mail bestellt werden.

03.08.2020 - 09:52 | Martin Schmidt

Brunnenhofbühne steht Freier Kulturszene kostenfrei zur Verfügung. Das Städtische Kulturamt übernimmt Nutzungsgebühr.

03.08.2020 - 07:37 | Bettina Kohlen

Die Sonderausstellung »Glanzvolles Andenken« im Maximiliansmuseum zeigt Augsburger Silber aus dem Vermächtnis von Kurt F. Viermetz.

03.08.2020 - 07:30 | Martin Schmidt

Das Parktheater im Kurhaus Göggingen präsentiert sein Spielzeitprogramm 2020/21 – und eine neue Webseite. Am 3. August startet der allgemeine Vorverkauf für die neue Saison.

02.08.2020 - 16:56 | Thomas Ferstl

Lange hat es gedauert, doch nun haben die meisten Kinos in der Bundesrepublik ihren Betrieb wiederaufgenommen.

02.08.2020 - 16:29 | Bettina Kohlen

Die Ausstellung »Unsere Werte« Jüdischen Museum Augsburg Schwaben untersucht fünf verschiedene Werte unter einem spezifisch jüdischen Blickwinkel: Familie, Wohltätigkeit, Gerechtigkeit, Gleichberechtigung und Gemeinschaft.

02.08.2020 - 13:43 | a3redaktion

Kritisierte App geht außer Betrieb: Das Fugger und Welser Erlebnismuseum reagiert auf Vorwürfe einer Schönfärbererei bei Sklaverei und Kolonialismus. Tourismusdirektor Götz Beck bezieht in einer Pressemitteilung Stellung.