Kulturreferent gefunden!

22.06.2020 - 17:33 | a3redaktion

Eine Nachricht, die Hoffnung macht: Augsburg hat einen neuen Chef in Sachen Kultur. Er heißt Jürgen Enninger.

Der bisherige Leiter des Kompetenzteams Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München wird sich am kommenden Donnerstag im Augsburger Stadtrat zum Kulturreferenten wählen lassen. Dies bestätigte der 51-Jährige im Gespräch mit a3kultur. Enninger, seines Zeichens Kulturwirt, Religionspädagoge, Labelchef und Musikverleger, wird damit Nachfolger von Thomas Weitzel (CSU). 

Der Chefposten im von der schwarz-grünen Stadtregierung neu formierten Referat für Kultur, Welterbe und Sport war Mitte Mai ausgeschrieben worden. Zuerst berichtete die DAZ – Die Augsburger Zeitung über die Personalie Enninger.

Foto: © Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft, München

Weitere Nachrichten

29.10.2020 - 15:15 | a3redaktion

Der Freistaat Bayern setzt die Bund-Länder-Beschlüsse unverändert um. Die beschlossenen Corona-Einschränkungen in Sachen Kultur im Überblick ...

29.10.2020 - 06:40 | a3redaktion

Dr. Claus Oberhauser von der Universität Innsbruck und der Pädagogischen Hochschule Tirol ist am Dienstag, 3. November, Gast einer »DenkRaum«-Online-Veranstaltung.

28.10.2020 - 14:33 | a3redaktion

Das Mozartfest Augsburg verschiebt die letzten beiden Konzerte des Festivalprogramms ins nächste Jahr.

28.10.2020 - 14:18 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg bringt die für Samstag geplante Ballett-Uraufführung »Winterreise« als Live-Stream zur Premiere – erstmals auch über die Streaming-Plattform Twitch.

27.10.2020 - 11:36 | a3redaktion

Die Preisträger*innen des Kunstförderpreises 2020 der Stadt Augsburg stehen fest. Die Auszeichnungen werden heuer im kleinen Rahmen verliehen.

27.10.2020 - 06:23 | a3redaktion

Besucherinnen und Besucher können seit Anfang Oktober das Museum Oberschönenfeld nochmal neu entdecken.

27.10.2020 - 06:00 | a3redaktion

Andreas Nohl stellt im Sensemble Theater seine im Steidl Verlag erschienene Reihe »Nocturnes« vor, deren Thema das Ungewöhnliche und Unheimliche ist.

26.10.2020 - 11:29 | Martin Schmidt

In der Reihe »Kulturregion trotz Corona« präsentiert a3kultur die Podcast-Staffel »Musik im Blut!?« des Jungen Theaters Augsburg. Teil 2 untersucht, inwiefern die Familie und das familiäre Umfeld den Weg zum eigenen Musikmachen beeinflussen.

26.10.2020 - 10:04 | a3redaktion

Die Kulturlandschaft unserer Region trauert um eine große Schauspielerin, Sängerin und Rezitatorin.

26.10.2020 - 09:34 | a3redaktion

Die Stadtbücherei Augsburg informiert regelmäßig über ihre digitalen Angebote. Nächster Termin: Samstag, 31. Oktober, 11 bis 12 Uhr.