Kulturverteiler*in gesucht!

02.06.2020 - 12:41 | a3redaktion

Jetzt bewerben: Wir sind auf der Suche nach neuen Servicemitarbeiter*innen!

Die a3kultur-Redaktion und unsere Servicemitarbeiter*innen sind Partner*innen für die vielen Kulturorte und Programmmacher*innen unserer Region. Neben Beratung und Medienproduktion liegt der Fokus unserer Aufgaben im Verteilen von Programmen, Broschüren und Plakaten im Auftrag oft langjähriger Partner*innen.

Dazu betreiben wir eigene Displaysysteme (Foto), ergänzt durch freie Auslagestellen in Augsburg, den benachbarten Landkreisen und den Verteilgebieten Allgäu und Schwaben. Unser internationales Team zählt rund 30 Mitarbeiter*innen aller Altersstufen.

Wir wollen unser Serviceteam verstärken!

Unsere Servicemitarbeiter*innen bestücken unsere Auslagestellen in Augsburg und dem näheren Umland mit Kulturwerbung, helfen beim Ausbau der Verteilwege, montieren bei Bedarf ein Display und halten ganz allgemein einen freundlich-professionellen Kontakt zu den Verantwortlichen in unseren Auslagestellen.

Wir bieten Ihnen einen festen Arbeitsplatz und ein freundliches Miteinander bei fixer, leistungsgerechter Bezahlung mit attraktivem Bonussystem.

Unsere Kulturverteiler*innen sind für eine oder mehrere Touren, meist zwischen Mittwoch und Freitag verantwortlich. Die Arbeitszeit dafür beträgt je nach Umfang der vereinbarten Tour zwischen 5 und 20 Stunden pro Woche.

Sie sind freundlich, kollegial, verantwortungsbewusst, haben Lust und die Fähigkeit, Ihren Arbeitsablauf weitgehend selbst zu organisieren.

Sie finden sich in den Quartieren unserer Stadt und den Orten unserer Region zurecht, haben einen guten Orientierungssinn und keine Scheu vor Begegnungen mit Menschen.

Sie sind sicher im Straßenverkehr, haben im besten Fall einen PKW-Führerschein, könnten sich aber auch vorstellen, mit einem E-Lastenbike unterwegs zu sein.

Die Dokumentation der bestückten Auslagestellen mit einer Smartphone-Kamera ist für Sie machbar.

Haben Sie Interesse an diesem Job, dann freut sich Christine Oswald auf Ihre Bewerbung per Mail an: cos@a3kultur.de

 

 

Weitere Nachrichten

29.10.2020 - 15:15 | a3redaktion

Der Freistaat Bayern setzt die Bund-Länder-Beschlüsse unverändert um. Die beschlossenen Corona-Einschränkungen in Sachen Kultur im Überblick ...

29.10.2020 - 06:40 | a3redaktion

Dr. Claus Oberhauser von der Universität Innsbruck und der Pädagogischen Hochschule Tirol ist am Dienstag, 3. November, Gast einer »DenkRaum«-Online-Veranstaltung.

28.10.2020 - 14:33 | a3redaktion

Das Mozartfest Augsburg verschiebt die letzten beiden Konzerte des Festivalprogramms ins nächste Jahr.

28.10.2020 - 14:18 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg bringt die für Samstag geplante Ballett-Uraufführung »Winterreise« als Live-Stream zur Premiere – erstmals auch über die Streaming-Plattform Twitch.

27.10.2020 - 11:36 | a3redaktion

Die Preisträger*innen des Kunstförderpreises 2020 der Stadt Augsburg stehen fest. Die Auszeichnungen werden heuer im kleinen Rahmen verliehen.

27.10.2020 - 06:23 | a3redaktion

Besucherinnen und Besucher können seit Anfang Oktober das Museum Oberschönenfeld nochmal neu entdecken.

27.10.2020 - 06:00 | a3redaktion

Andreas Nohl stellt im Sensemble Theater seine im Steidl Verlag erschienene Reihe »Nocturnes« vor, deren Thema das Ungewöhnliche und Unheimliche ist.

26.10.2020 - 11:29 | Martin Schmidt

In der Reihe »Kulturregion trotz Corona« präsentiert a3kultur die Podcast-Staffel »Musik im Blut!?« des Jungen Theaters Augsburg. Teil 2 untersucht, inwiefern die Familie und das familiäre Umfeld den Weg zum eigenen Musikmachen beeinflussen.

26.10.2020 - 10:04 | a3redaktion

Die Kulturlandschaft unserer Region trauert um eine große Schauspielerin, Sängerin und Rezitatorin.

26.10.2020 - 09:34 | a3redaktion

Die Stadtbücherei Augsburg informiert regelmäßig über ihre digitalen Angebote. Nächster Termin: Samstag, 31. Oktober, 11 bis 12 Uhr.