kunstWERK Gaswerk

30.06.2020 - 09:50 | a3redaktion

Vom 3. Juli bis 29. August wird das Gaswerkgelände mit Konzerten, Lesungen, Theater- und Kinderprogramm bespielt.

Organisiert wird die Open-Air-Veranstaltungsreihe »kunstWERK« mit Fokus auf regionalen Künstler*innen von der Augsburger Eventagentur Mategroup GmbH. Unterstützung gibt es von den Stadtwerken Augsburg. Insgesamt sind rund 30 Programmtage geplant, jeweils von Donnerstag bis Sonntag, teilweise mit mehreren Angeboten an einem Abend. Die Veranstaltungen sind alle bestuhlt und für maximal 100 Personen zugelassen.

Den Auftakt machen zwei Konzertabende mit Go Go Gazelle (Foto) und Matija (3. Juli), gefolgt von Swinging Hot Club sowie Farhad Jooyenda Sidiqi & Riccardo Ferrara (4. Juli).

»Wir freuen uns sehr, dass das kunstWERK open air auf unserem Gaswerkareal über den Sommer hinweg verschiedensten Künstlern, die durch die Corona-Krise oft schwer getroffen sind, eine Auftrittsmöglichkeit bietet«, so swa-Geschäftsführer Alfred Müllner. »Zudem erwartet die Besucher in dieser Zeit eine fast schon private Festivalatmosphäre vor einer einzigartigen Kulisse.«

Weitere Infos, Tickets und Corona-Richtlinien unter:
www.kunstwerk-gaswerk.de

Weitere Nachrichten

29.10.2020 - 15:15 | a3redaktion

Der Freistaat Bayern setzt die Bund-Länder-Beschlüsse unverändert um. Die beschlossenen Corona-Einschränkungen in Sachen Kultur im Überblick ...

29.10.2020 - 06:40 | a3redaktion

Dr. Claus Oberhauser von der Universität Innsbruck und der Pädagogischen Hochschule Tirol ist am Dienstag, 3. November, Gast einer »DenkRaum«-Online-Veranstaltung.

28.10.2020 - 14:33 | a3redaktion

Das Mozartfest Augsburg verschiebt die letzten beiden Konzerte des Festivalprogramms ins nächste Jahr.

28.10.2020 - 14:18 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg bringt die für Samstag geplante Ballett-Uraufführung »Winterreise« als Live-Stream zur Premiere – erstmals auch über die Streaming-Plattform Twitch.

27.10.2020 - 11:36 | a3redaktion

Die Preisträger*innen des Kunstförderpreises 2020 der Stadt Augsburg stehen fest. Die Auszeichnungen werden heuer im kleinen Rahmen verliehen.

27.10.2020 - 06:23 | a3redaktion

Besucherinnen und Besucher können seit Anfang Oktober das Museum Oberschönenfeld nochmal neu entdecken.

27.10.2020 - 06:00 | a3redaktion

Andreas Nohl stellt im Sensemble Theater seine im Steidl Verlag erschienene Reihe »Nocturnes« vor, deren Thema das Ungewöhnliche und Unheimliche ist.

26.10.2020 - 11:29 | Martin Schmidt

In der Reihe »Kulturregion trotz Corona« präsentiert a3kultur die Podcast-Staffel »Musik im Blut!?« des Jungen Theaters Augsburg. Teil 2 untersucht, inwiefern die Familie und das familiäre Umfeld den Weg zum eigenen Musikmachen beeinflussen.

26.10.2020 - 10:04 | a3redaktion

Die Kulturlandschaft unserer Region trauert um eine große Schauspielerin, Sängerin und Rezitatorin.

26.10.2020 - 09:34 | a3redaktion

Die Stadtbücherei Augsburg informiert regelmäßig über ihre digitalen Angebote. Nächster Termin: Samstag, 31. Oktober, 11 bis 12 Uhr.