Film

Licht, Luft, Liebe

In Liebe Eure Hilde Film
a3kultur-Redaktion

Spannung, Lachen und Romantik bei Filmen unter freiem Himmel verspricht auch 2024 das »Lechflimmern«- Open-Air-Kino

 

Die Lechflimmern-Saison 2024 startet ab Donnerstag, 11. Juli im Familienbad Plärrer. Derzeit bereiten die Veranstalter*innen, die ARB Kino GmbH, das Programm für Augsburg und Umgebung vor.

Filmfans dürfen sich auf spannende, fröhliche und romantische Filmabende unter (hoffentlich) sternklarem Nachthimmel freuen.

Das diesjährige Programm umfasst wie immer die Highlights der aktuellen Kinosaison, zu denen sich 2024 auch viele »kleinere«, europäische Filme wie z.B. »Andrea lässt sich scheiden« oder »Morgen ist auch noch ein Tag« zählen dürfen.

Außerdem kann das Lechflimmern mit der Vorpremiere des neuen Films von Andreas Dresen »In Liebe, Eure Hilde« (Foto oben) mit Liv Lisa Fries und Johannes Hegemann unter freiem Himmel aufwarten (Termin wird noch bekanntgegeben – Anm.Red.). 

Auch internationale Gäste werden das Lechflimmern beehren, so z.B. der Regisseur der Sommerkomödie des Jahres »Liebesbriefe aus Nizza«, Ivan Calbérac (31.7.) oder die Hauptdarstellerin des ungewöhnlichen Musikfilms »Gloria«, Anita Kravos (30.8.). 

Filmische Sehgenüsse und nachhaltige Denkanstöße wird sicher das Gastspiel des Bayrischen Outdoor Film Festivals liefern (24.7. und 29.8.). Gezeigt werden u.a. die Filme »Purity«, eine Snowmads-Meditation über die Kunst, die Natur zu erleben, »Þetta reddast«, ein Porträt der Ausdauerathletin Tamara Lunger, »Concerto Vertical« mit den Stars der Szene, den »Huberbuam«.

Einlass ist jeweils ab 20 Uhr. Beginn der Filme ist bei Einbruch der Dunkelheit. 

Karten gibt es wie jedes Jahr an den Abendkassen und im Vorverkauf einzeln oder für echte Open-Air-Kino-Aficionados auch den günstigen 10er Pack (begrenztes Kontingent).

Das ganze Programm unter 

www.lechflimmern.de

 

Das könnte Sie auch interessieren

a3kultur
Film

Vollgas-Sommerkino

Zurück im Kino für einen Tag: der Action- und Road-Movie-Klassiker »Thelma & Louise«
Thomas Ferstl
Film

Alles für den Club

The Bikeriders: Drama mit Tom Hardy und Austin Butler als Mitglieder einer Biker-Gang im Chicago der 1960er-Jahre. Ab 20. Juni im Kino.
Thomas Ferstl
Film

Kampf ums kahle Land

Bastarden: Historisches Drama mit Mads Mikkelsen, der als dänischer Soldat im 18. Jahrhundert versucht die wilde Heide von Jütland zu bezwingen. Ab 6. Juni im Kino.