Theater & Bühne

Maien-Wonne Open Air

a3kultur-Redaktion

Das Theater Eukitea feiert wie jedes Jahr ein Frühlingsfest für Kinder ab 4 Jahren und der ganzen Familie inmitten in der wonnevoll blühenden Natur.

Duftende Wiesen, maigrüne Wälder, Vogelgezwitscher und endlich wieder barfuß und mittendrin ein Theaterstück gucken: »Der Clownsbaum … oder was passiert, wenn ein quietschvergnügter Stadtclown einen verträumten Waldbaum trifft?« steht auf dem Programm. Am Donnerstag, 18. und Sonntag, 21. Mai sind ab 14 Uhr der Wald-Erlebnispfad und das Theatercafé für alle Besucher*innen geöffnet, ab 16 Uhr findet die Theatervorstellung statt.

In dem Stück geht es um den glücklichen Waldbaum. Sanft wiegen seine Blätter im Wind. Ein junges Vogelpärchen baut ein Nest in seinen Ästen, Schmetterlinge und Bienen gaukeln vorüber. Oh, wundersamer Frühling! Doch, oh weh, was ist das plötzlich für ein Lärm? Der Stadtclown hat gehörig die Nase voll und die Ohren auch – jawohl! Was ist das nur für ein Lärm und ein Gestank in seiner Stadt? Pfui Knatterrohr! Da kann man doch nur flüchten! Und der Stadtclown macht sich auf, läuft und läuft bis ans Ende der Stadt, wo der große, grüne, duftende Wald beginnt und begegnet dort … na wem wohl?

www.eukitea.de

 

Das könnte Sie auch interessieren

a3kultur
Theater & Bühne

Sommerfest

Am Donnerstag, 18. Juli steigt ab 17 Uhr das große Sensemble Sommerfest.
Iris Schmidt
Theater & Bühne

Erzählungen vom Scheitern

Auf der versteckten Halbinsel des Oblatterwalls setzen sich zehn Künstlerinnen und ein Chor aus 19 Frauen mit der Materie Scheitern auseinander.
Anna Hahn
Theater & Bühne

Heiß wie ein Toaster

Auf der Freilichtbühne sind die Nonnen los: am Samstag feierte das Staatstheater Augsburg die Premiere von »Sister Act«. Das Ensemble trotzte dem Regenwetter und entließ das Publikum mit guter Laune.