Martinstage

04.10.2017 - 08:10 | Martin Schmidt

Auf der Zielgeraden des Jubiläumsjahres »500 Jahre Reformation« lanciert sich ein neues, fünftägiges Literatur- und Gesprächsfestival: die »Martinstage«.

Das Format, das heutige Themen in Beziehung zur Gedankenwelt Martin Luthers setzen will, fand erstmals 2015 in Hamburg statt. Von Mittwoch, 11., bis Sonntag, 15. Oktober, geht es nun in Augsburg über die Bühne(n) und streut Lesungen, Diskussionen, Konzert und Filmvorführung wie geistiges Konfetti über die ganze Stadt – Veranstaltungsorte sind so verschiedene Locations wie Zeughaus, Kleiner Goldener Saal, Jazzclub und Hotel am Alten Park. Zur illustren Gästeschar gehören u.a. Feridun Zaimoglu, Silke Scheuermann, Carel van Schaik und Franzobel, dessen Roman »Das Floß der Medusa« auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2017 steht.

Das Programm:

* Mittwoch, 11. Oktober: »Leidenschaft: Luther und die Deutschen« – Lesung und Gespräch mit Dieter Borchmeyer, Pascal Richmann und Feridun Zaimoglu. Moderation: Matthias Göritz. Rokokosaal der Regierung von Schwaben, 19 Uhr

* Donnerstag, 12. Oktober: »Bilder des Bösen: ›Und wenn die Welt voll Teufel wär‹ – Bilder des Bösen, Gewalt und Gerechtigkeit in der Kunst« – Lesung, Filmszenen und Gespräch mit Eva-Maria Bertschy, Charlotte Klonk und Ronen Steinke. Moderation: Lukas Hammerstein. Filmsaal im Zeughaus, 19 Uhr

* Freitag, 13. Oktober: »Wahrheit oder Pflicht?« – Lesung und Gespräch mit Ernst Peter Fischer, Franzobel, Kathrin Hartmann. Moderation: Kai Schächtele. Kleiner Goldener Saal, 19 Uhr

* Samstag, 14. Oktober: »Glückssucher« – Lesung, Gespräch und Konzert mit Titus Arnu, Thomas Schwarz, Cleo Steinberger, Günther Brackmann, Silke Scheuermann, Matthias Göritz. Moderation: Kai Schächtele. Jazzclub, 19 Uhr

* Sonntag, 15. Oktober: »Neue Welten – Matinee« – Lesung und Gespräch mit Thomas Eser, Susanne Kasch, Kai Michel und Carel van Schaik. Moderation: Matthias Göritz. Hotel am Alten Park, 11:30 Uhr

www.martinstage.de

Themen:

Weitere Nachrichten

15.07.2018 - 08:46 | a3redaktion

Der Augsburger Geschlechtertanz e.V. lädt am 20. Juli um 19:30 Uhr zu einem spritzig-bunten Lieder- und Operettenabend zugunsten der Kunstsammlungen und Museen ins Schaezlerpalais

15.07.2018 - 08:02 | a3redaktion

Liadhaber spielen 21. Juli, 19 Uhr, ein Volksmusik-Open-Air-Konzert im Kloster Thierhaupten.

14.07.2018 - 08:01 | a3redaktion

Die Studentische Vertretung der Hochschule Augsburg präsentiert den Semesterabschluss am Donnerstag, 19. Juli, ab 19 Uhr, auf dem Campus am Roten Tor.

13.07.2018 - 13:54 | a3redaktion

MAN Energy Solutions bleibt drei weitere Spielzeiten Hauptsponsor der Augsburger Philharmoniker.

13.07.2018 - 13:46 | a3redaktion

Am 16. Juli, 20:30 Uhr zeigen die Sensemble Amateure zum letzten Mal »Das Phantom« von Lutz Hübner in der Regie von Daniela Nering.

13.07.2018 - 07:48 | Martin Schmidt

An evening of the unexpected – das »re:flexions sound-art festival« bringt aus sechs Ländern Impro und Elektronik, Noise und Klangkunst, Akusmatik und Akkordeon zusammen.

12.07.2018 - 10:25 | a3redaktion

Schluss mit der Qual der Wahl: Der »Abo-Mat« des Theaters Augsburg ist an den Start gegangen.

12.07.2018 - 10:09 | a3redaktion

The Morlocks gastieren am 14. Juli, 22 Uhr, im City Club Augsburg.

11.07.2018 - 12:22 | a3redaktion

Am Samstag, 14. Juli, findet die vierte Verlegung von Stolpersteinen in Augsburg statt.

11.07.2018 - 12:12 | a3redaktion

Schweren Herzens verabschiedet sich das Theater Augsburg zum Ende der Spielzeit 2017/18 von seiner Spielstätte im hoffmannkeller.