Menschen am Sonntag

01.08.2019 - 12:08 | a3redaktion

Ein Stummfilm-Original mit Livemusik gibt es am 2. August um 21 Uhr im Liliom-Kino zu sehen – und zu hören.

»Menschen am Sonntag« (1929) gilt Klassiker der Stummfilm-Ära. Der Überraschungserfolg des Regisseurs Robert Siodmak erzählt eine Sommergeschichte über das Lebensgefühl der Berliner*innen Ende der 20er-Jahre. Eine Verkäuferin, eine Filmstatistin, ein Vertreter und ein Taxifahrer verbringen den Sonntag am Wannsee. Sie gehen spazieren, schwimmen, faulenzen, flirten und streiten.

Alle Darsteller*innen sind Laien, die zum Teil auf der Straße angesprochen wurden. Die dadurch gewonnene Leichtigkeit und Authentizität machte Menschen am Sonntag zu einer Besonderheit im deutschen Kino der 20er-Jahre – ein Film über das unbeschwerte und einfache Leben. Aus heutiger Sicht lassen die Bilder einen dokumentarischen Blick auf den Sommer 1929 zu, den Sommer vor der Weltwirtschaftskrise und dem Aufstieg der NSDAP.

Mitwirkende Musiker: Andreas Rosskopf (Gitarre), Eric Zwang-Ericson (Drums), Christian Buss (Saxophon)

www.friedensstadt-augsburg.de

Foto © Robert Siodmak, Quelle: SDK

Themen:

Weitere Nachrichten

23.08.2019 - 13:42 | a3redaktion

Freiluftkunst bietet noch bis zum 26. Oktober der schöne Obstgarten der Buchegger-Villa im Thelottviertel, inszeniert von Guido Weggenmann.

23.08.2019 - 13:38 | a3redaktion

Regisseur Anatol Schuster ist am 26. August, 19 Uhr, mit seinem Film »Frau Stern« zu Gast im Augsburger Kinodreieck (Thalia).

21.08.2019 - 13:06 | a3redaktion

»Über die Grenzen. Kinder auf der Flucht 1939/2015« – öffentliche Führung durch die Ausstellung am Sonntag, 25. August, 15 Uhr.

21.08.2019 - 10:05 | a3redaktion

»Hoch hinaus«: Das Ausstellungsprojekt der Galerie Noah in Kooperation mit der Stadt Augsburg geht in die achte Runde.

20.08.2019 - 11:37 | a3redaktion

Eine Kammerinszenierung von Verdis La Traviata ist am 23. August, 20 Uhr, im Innenhof des Wittelsbacher Schlosses in Friedberg zu sehen.

15.08.2019 - 19:07 | Martin Schmidt

Pianist Stefan Schulzki launcht Digital-Single.

12.08.2019 - 10:18 | a3redaktion

Die Buchhandlung am Obstmarkt lädt am 18. August zur dritten Veranstaltung der Reihe »Literatur im Biergarten«

07.08.2019 - 13:53 | a3redaktion

Der österreichische Medienkünstler Reinhard Gupfinger präsentiert »UnSound«, das Urban-Art-Projekt zur Sichtbarmachung von Klängen im Stadtraum.

07.08.2019 - 11:56 | a3redaktion

Die TU München zieht sich nach 24 Jahren als Träger des Architekturmuseums Schwaben zurück. Die Buchegger-Stiftung, Eigentümerin des Hauses und Finanzier des Museumsbetriebs, nimmt eine Neuausrichtung in Angriff.

07.08.2019 - 08:53 | a3redaktion

Leseempfehlung – Österreich und Ex-Jugoslawien. Teil 4: Der schwedische Journalist Richard Swartz schreibt in »Blut, Boden & Geld« über seine kroatische Familie.