Modular lädt zum Mitmachen ein

07.12.2015 - 12:18 | Susanne Thoma

Konzerten, Workshops, Ausstellungen, Poetry Slams und ein Sportpark - vom 26. bis 28. Mai dreht sich im Wittelsbacher Park wieder alles um die Jugend- und Popkultur.

Mit dabei sind zum Beispiel Say Yes Dog, Chefket, Fatoni, Jesper Munk, Neon Schwarz, Die Nerven. Der Vorverkauf ist gestartet. Der Veranstalter Stadtjugendring Augsburg bietet moderate Preise. Early-Bird-Festival-Tickets (3 Tage) gibt es für 30 €, ermäßigte Festival-Tickets für 25 € online auf www.modular-festival.de. Ermäßigung erhalten Studenten, Schüler, Auszubildende und Inhaber von Jugendleiter-Cards. Tagestickets wird es ab Frühjahr 2016 an ausgewählten Vorverkaufsstellen geben.

Modular lädt zum Mitmachen ein, 2015 waren es insgesamt über 250 Volunteers, die mit viel Spaß und Kreativität das Festival zu dem machten, was es letztendlich war: eine durchweg gelungene und mit wunderschönen Momenten gefüllte Veranstaltung. 2016 haben Volunteers noch früher die Gelegenheit sich bei der Platzgestaltung, dem Rahmenprogramm und der Produktion des Festivals miteinzubringen. Eine Besonderheit ist dabei das «ModularYoungstars», bei dem Jugendliche ein eigenes Festival auf dem Festival gestalten und von der Bandauswahl über die Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Sicherstellung der Infrastruktur alles selber organisieren. Interessierte können sich ab sofort unter info@modular-festival.de anmelden. Anna Mießl, Referentin für Jugendkultur beim Stadtjugendring und Programmkoordinatorin ist die Ansprechpartnerin.

Themen:

Weitere Nachrichten

20.04.2019 - 08:20 | a3redaktion

Am 25. April, 19 Uhr, findet im Brechthaus die Präsentation des Buchs »Zwischen Affirmation und Verweigerung. Bertolt Brecht und die Revolution« statt.

18.04.2019 - 11:08 | a3redaktion

Ein Abend der Soundexperimente findet statt am Montag, 22. April, im Kulturhaus Abraxas (Ballettsaal).

18.04.2019 - 09:49 | a3redaktion

Gemeinsam mit dem Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) veranstalten die Lechwerke (LEW) an jedem letzten Dienstag im Monat den »eClub der Mehr-Wissen-Woller« in der LEW Energiewelt in Augsburg.

17.04.2019 - 09:43 | a3redaktion

»Fräulein Else« heißt das neue Stück des theter ensembles, das am 25. April im City Club Premiere feiert.

17.04.2019 - 09:36 | a3redaktion

Beim »DenkRaum« am 30. September ist Sophie Passmann im Jazzclub Augsburg zu Gast. Der Vorverkauf läuft ab sofort.

16.04.2019 - 11:06 | a3redaktion

Im Rahmen des Internationalen Festivals junger Meister gastiert am 20. April das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim gemeinsam mit drei exzellenten jungen Pianist*innen im Kleinen Goldenen Saal.

15.04.2019 - 14:31 | a3redaktion

Zum Welttag der Stimme, 16. April, 19:30 Uhr, laden »loop30 – der Hör-Raum im Kulturhaus abraxas« und das Augsburger Vokalkunst-Label »atemwerft« ein zu einem Abend der Stimmen, Stimmungen und Bestimmungen.

13.04.2019 - 09:22 | Martin Schmidt

NOM kommen am Dienstag, 16. April, 21 Uhr, in 8-köpfiger Bandbesetzung samt Opern-Sänger A. Liver aus Genf in den City Club.

12.04.2019 - 12:37 | a3redaktion

Rund 400 Fotografien veröffentlichte Daniel Biskup in seinem neuen Bildband »Wendejahre. Ostdeutschland 1990–1995« beim Verlag Salz und Silber. Das Schaezlerpalais zeigt ab dem 14. April eine Auswahl dieser einzigartigen Werke.

12.04.2019 - 11:15 | a3redaktion

Barclay James Harvest kommen am 15. April nach Augsburg.