Modulieren und fragmentieren

23.11.2018 - 09:36 | Martin Schmidt

Das Kulturhaus abraxas geht nach dem re:flexions Sound Art Festival (vergangener Juli) und dem lab30 (letzten Monat) nun mit dem FfIMA in die dritte Experimentalkunst-Runde des sich zu Ende neigenden Jahres 2018.

Das 4. Festival für Improvisierte Musik in Augsburg findet statt am Freitag, 23. November (abraxas-Theater, 20:30 Uhr), und beleuchtet wie immer die heimische Impro-Szene. Ein Abend, vier Acts: Antifun Arkestra, 4tissimo, TMT und das AJE Kollektiv. Das Antifun Arkestra – in Augsburg wohlbekannt ist Kollektivmember Markus Christ (Kazz, Kitty Empire) – definiert beherzt den Namen »Free Noise Ensemble« aus, das Hammond-Trio TMT featurt Glanznamen wie Tilman Herpichböhm, Tom Jahn und die Münchner Gitarristin und Komponistin Monika Roscher. Die Augsburger Tänzerin Katrin Schafitel wird mit dem für das Festival zusammengestellten Ensemble 4tissimo deren »Splitsounds« mit Körperbewegung koppeln. Und natürlich dabei: das AJE Kollektiv, Augsburgs Impro-Drehscheibe galore, zu deren Mitgliedern auch die Festivalkuratoren Eric Zwang-Eriksson und Jan Kiesewetter (Foto) zählen. Modulieren, abstrahieren, fragmentieren – so das Motto des Kollektivs, das damit den FfiMA-Geist wohl bestens einzufangen weiß. FfiMA prima!

www.facebook.com/ffima2018

Themen:

Weitere Nachrichten

10.12.2018 - 09:25 | a3redaktion

Für ein herausragendes Jahresfilmprogramm 2017 wurde das Thalia vom Freistaat Bayern ausgezeichnet.

10.12.2018 - 08:31 | a3redaktion

Maybellene & Friends laden für Samstag, 15. Dezember, zur »Big Fifties Christmas Show«.

09.12.2018 - 10:27 | a3redaktion

Vortrag über die Stille: Um das Lautlose geht es im Evangelischen Forum Annahof, um die Stille Nacht in Donauwörth, Nördlingen und Ichenhausen.

07.12.2018 - 10:07 | Martin Schmidt

Bruno Polaris macht am Sonntag, 9. Dezember, den Botanischen zum Poptanischen Garten. Mit »Die Tiefen als Lichter« präsentiert er in Live-Songs und Fotografien ein musikalisches Bilderalbum.

07.12.2018 - 08:43 | Martin Schmidt

Elektronische Free-Noise-Impro präsentiert am Freitag, 7. Dezember, das Jooklo Trio (Italien/USA) in der villa.

06.12.2018 - 09:28 | Martin Schmidt

Am Donnerstag, 6. Dezember, steigt im Grandhotel Cosmopolis das Release-Konzert »Remembering Nico«.

05.12.2018 - 09:21 | a3redaktion

Die Psychfest-Dezemberausgabe im City Club präsentiert die illustre Wiener Gruppe Vague. Termin: 6. Dezember, 20 Uhr.

05.12.2018 - 09:05 | a3redaktion

Die neue Sonderausstellung im Museum KulturLand Ries in Maihingen dreht sich um das Schenken zu Weihnachten.

04.12.2018 - 10:18 | a3redaktion

Von Freitag, 7., bis Samstag, 8. Dezember, findet in der Ballonfabrik das 2. Indian Summer Indoor Festival statt.

04.12.2018 - 09:25 | Martin Schmidt

»Suicide Commando« hat jeder noch im Ohr: No More, gegründet 1979 inmitten von Punk und New Wave, sind seit 2008 wieder aktiv und kommen als Duo nun am Samstag, 8. Dezember, in die Kantine.