Neue Kunstinitiative

07.02.2020 - 12:06 | a3redaktion

Der »Kunstraum Am Pfarrhof Leitershofen« präsentiert mit »Karl Veitz – Zeichnung und Malerei« seine erste Ausstellung vom 9. Februar bis 23. Februar in der Bergstraße 3 in Stadtbergen-Leitershofen.

Geöffnet ist die Galerie jeweils Freitag und Samstag von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag von 14 bis 17 Uhr. Den Bildern von Karl Veitz, häufig übermalt, überklebt, ist ein besonderer Ausdruck eigen. Seine freie Formensprache, die mit Elementen und Perspektiven spielt, steht im Kontrast zu einer entschiedenen Farbigkeit. Das Ergebnis sind Werke mit großer Spannung und Energie.

Die neue Initiative »Kunstraum Am Pfarrhof Leitershofen« hat es sich zur Aufgabe gemacht, die bedeutende Sammlung des Malers und Galeristen Konrad Oberländer zu erhalten und gleichzeitig einen Raum für Ausstellungen zeitgenössischer Kunst zu schaffen. Karl Veitz wurde seit dem Beginn seines Schaffens immer wieder von Oberländer ausgestellt. Mit der aktuellen Ausstellung greift der »Kunstraum Am Pfarrhof Leitershofen« diese Tradition auf und zeigt besonders charakteristische Werke des 2009 verstorbenen Künstlers.

Themen:

Weitere Nachrichten

17.02.2020 - 12:45 | a3redaktion

»Und jetzt: die Welt!« – das Stück von Brechtpreisträgerin Sibylle Berg mit neuen Terminen in der Soho Stage

16.02.2020 - 07:11 | a3redaktion

Auch im kommenden Sinfoniekonzert des Staatstheaters Augsburg wird ein gegenwärtiger Spitzenmusiker der Stadt zu Gehör gebracht: der erst vierzehnjährige, vielfach preisgekrönte Geiger Haymon Haffner.

16.02.2020 - 07:02 | a3redaktion

Vom 18. bis 21. Februar kann jeweils um 19 Uhr unter dem Sternenhimmel des S-Planetariums einer Hörspielinszenierung von Heiner Müller gelauscht werden.

15.02.2020 - 12:54 | a3redaktion

Die Brechtbühne im Gaswerk verwandelt sich am 16. Februar im Rahmen des Brechtfestivals zum Schauplatz des Austauschs von Ost und West.

Beethoven
15.02.2020 - 07:08 | a3redaktion

Die Klavierklassen des LMZ haben sich wahrlich Großes vorgenommen: Anlässlich des Beethovenjubiläums werden alle 32 Klaviersonaten an sieben Abenden von ehemaligen und derzeitigen Studierenden zur Aufführung kommen.

13.02.2020 - 19:53 | a3redaktion

Die Lange Brechtnacht am 15. Februar verfolgt einmal mehr Impulse der zeitgenössischen Popkultur im Umgang mit der Widersprüchlichkeit der heutigen Welt.

13.02.2020 - 19:37 | a3redaktion

»Brecht für alle und mit allen«: Das Brechtfestival 2020 startet am 14. Februar im martini-Park gleich mit einem geballten Höhepunkt.

12.02.2020 - 14:30 | a3redaktion

Eine anarchistische Theatershow mit Heinz Schulan unter der Regie von Arno Löb feiert am 13. Februar ihre Uraufführung in der Projektschmiede in Lechhausen.

12.02.2020 - 14:27 | a3redaktion

Der Runde Tisch der Religionen traf sich zur ersten Sitzung im neuen Jahr – zum ersten Mal unter der Leitung der neuen Sprecher.

12.02.2020 - 08:00 | Martin Schmidt

Musikjournalist Werner G. Lengenfelder wird 60 und feiert mit einem Buch voller Erinnerungen und Einblicke. Lesungen in Gersthofen, Friedberg, Donauwörth und Stadtbergen.