NT Ende NT neu

31.10.2019 - 15:36 | Martin Schmidt

Jürgen »NT« Endres verlässt zum 1. November die Musikkantine. Knapp 17 Jahre lang hat er dort als Booker Augsburger Clubgeschichte mitgeschrieben.

Ab 2020 hat Endres eine neue Heimat beim Konzertbüro Augsburg in Festanstellung. Nach 17 Jahren Arbeit als Booker für die Kantine Augsburg wird er dort sein Wissen vor allem in die Orga-Arbeit einbringen. Seine Steckenpferde Lovepop und die RoFa Donnerstags Remember Parties wird es weitergeben. Die Augsburger Ausgabe von Lovepop bleibt, den Stuttgarter Spin-off übergibt Endres zum Jahreswechsel den dortigen Kollegen; die RoFa-Abende finden zwei Mal im Jahr statt. »Auflegen wird allgemein 'runtergefahren«, so NT, nur ab und an wird er es nicht ganz lassen können – bei Oldschool-Wave, wie nächstes Jahr am Samstag, 8. Februar, bei der Inbase Party im Anschluss an das »German Gods of EBM«-Festival in der Musikkantine.

Themen:

Weitere Nachrichten

13.11.2019 - 07:46 | a3redaktion

Bis zum 24. Dezember hat das Designkaufhaus »Zwischenzeit« wieder seine Türen geöffnet.

13.11.2019 - 07:26 | a3redaktion

Regisseurin Anna Kersting sowie drei Experten für indische Kinder- und Nachbarschaftsparlamente sind am 17. November, 15 Uhr, im Liliom zu Gast.

sknauer_mg_4137_klein.jpg
12.11.2019 - 07:56 | a3redaktion

Am 15. November um 19:30 Uhr stehen sich drei Künstler*innen im Rokokosaal der Regierung von Schwaben musikalisch Rede und Antwort.

12.11.2019 - 07:26 | a3redaktion

Im Rahmen der Copa Augusta Antiracista geben sich am Samstag, 16. November, zwei stabile Acts im City Club die Ehre.

12.11.2019 - 07:05 | a3redaktion

Die Revelling Crooks feiern am 16. November (Einlass: 20:30 Uhr, Beginn: 21 Uhr) in der Kantine ihr 25-jähriges Bandbestehen.

11.11.2019 - 10:41 | a3redaktion

Das studentische Theaterkollektiv ZeitSpiel der Universität Augsburg präsentiert seine vierte Inszenierung.

Atelierhaus Cultura Urbana e.V. - Augsburg-Göggingen
11.11.2019 - 07:18 | a3redaktion

Vom 15. bis 17. November öffnen die Künstler*innen und Kulturschaffenden des Cultura Urbana e.V. ihre Räume in der Fabrikstraße 11.

10.11.2019 - 07:46 | a3redaktion

Beim Literarischen Salon am 13. November sind Daniela Hungbaur (Augsburger Allgemeine), Matthias Ferber (Juror Kunstförderpreis) und Marius Müller (Leiter Stadtteilbücherei Göggingen) in der Haag-Villa zu Gast.

08.11.2019 - 07:11 | a3redaktion

Schauspiellegende Mario Adorf präsentiert am Montag, 11. November, im Kinodreieck Dominik Wesselys Film über sein Leben und Wirken.

07.11.2019 - 11:13 | a3redaktion

Die gemeinschaftlich von Münchner Kulturinstitutionen gestaltete »Woche der Vielen« vom 9. bis 17. November umfasst über 30 Veranstaltungen.