NT Ende NT neu

31.10.2019 - 15:36 | Martin Schmidt

Jürgen »NT« Endres verlässt zum 1. November die Musikkantine. Knapp 17 Jahre lang hat er dort als Booker Augsburger Clubgeschichte mitgeschrieben.

Ab 2020 hat Endres eine neue Heimat beim Konzertbüro Augsburg in Festanstellung. Nach 17 Jahren Arbeit als Booker für die Kantine Augsburg wird er dort sein Wissen vor allem in die Orga-Arbeit einbringen. Seine Steckenpferde Lovepop und die RoFa Donnerstags Remember Parties wird es weitergeben. Die Augsburger Ausgabe von Lovepop bleibt, den Stuttgarter Spin-off übergibt Endres zum Jahreswechsel den dortigen Kollegen; die RoFa-Abende finden zwei Mal im Jahr statt. »Auflegen wird allgemein 'runtergefahren«, so NT, nur ab und an wird er es nicht ganz lassen können – bei Oldschool-Wave, wie nächstes Jahr am Samstag, 8. Februar, bei der Inbase Party im Anschluss an das »German Gods of EBM«-Festival in der Musikkantine.

Themen:

Weitere Nachrichten

29.10.2020 - 15:15 | a3redaktion

Der Freistaat Bayern setzt die Bund-Länder-Beschlüsse unverändert um. Die beschlossenen Corona-Einschränkungen in Sachen Kultur im Überblick ...

29.10.2020 - 06:40 | a3redaktion

Dr. Claus Oberhauser von der Universität Innsbruck und der Pädagogischen Hochschule Tirol ist am Dienstag, 3. November, Gast einer »DenkRaum«-Online-Veranstaltung.

28.10.2020 - 14:33 | a3redaktion

Das Mozartfest Augsburg verschiebt die letzten beiden Konzerte des Festivalprogramms ins nächste Jahr.

28.10.2020 - 14:18 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg bringt die für Samstag geplante Ballett-Uraufführung »Winterreise« als Live-Stream zur Premiere – erstmals auch über die Streaming-Plattform Twitch.

27.10.2020 - 11:36 | a3redaktion

Die Preisträger*innen des Kunstförderpreises 2020 der Stadt Augsburg stehen fest. Die Auszeichnungen werden heuer im kleinen Rahmen verliehen.

27.10.2020 - 06:23 | a3redaktion

Besucherinnen und Besucher können seit Anfang Oktober das Museum Oberschönenfeld nochmal neu entdecken.

27.10.2020 - 06:00 | a3redaktion

Andreas Nohl stellt im Sensemble Theater seine im Steidl Verlag erschienene Reihe »Nocturnes« vor, deren Thema das Ungewöhnliche und Unheimliche ist.

26.10.2020 - 11:29 | Martin Schmidt

In der Reihe »Kulturregion trotz Corona« präsentiert a3kultur die Podcast-Staffel »Musik im Blut!?« des Jungen Theaters Augsburg. Teil 2 untersucht, inwiefern die Familie und das familiäre Umfeld den Weg zum eigenen Musikmachen beeinflussen.

26.10.2020 - 10:04 | a3redaktion

Die Kulturlandschaft unserer Region trauert um eine große Schauspielerin, Sängerin und Rezitatorin.

26.10.2020 - 09:34 | a3redaktion

Die Stadtbücherei Augsburg informiert regelmäßig über ihre digitalen Angebote. Nächster Termin: Samstag, 31. Oktober, 11 bis 12 Uhr.