Online-Gala für die Medienpreis-Gewinner

a3redaktion
24. Juli 2020

Bereits zum sechsten Mal werden am Freitag, 24. Juli, 19 Uhr, die Augsburger Medienpreise verliehen. 2020 wurden Medien-Macher*innen gesucht, die in ihren Arbeiten und Projekten Mut, Haltung und Perspektive umsetzen und leben. Ausgezeichnet werden innovative Projekte, die durch den optimalen Einsatz medialer Möglichkeiten begeistern und damit über die Grenzen unserer Stadt hinaus strahlen.

Alle vier Preisträger (in den Kategorien »Mut«, »Haltung«, »Perspektive« und Sonderpreis) werden in einem Live-Streaming auf Facebook und der Webseite des Medienpreises vorgestellt. Die Laudatoren werden die Gewinner persönlich ehren, der Medienpreis selbst wird auf der Bühne verliehen. Durch den Abend, dessen Schirmherrschaft traditionell das Augsburger Stadtoberhaupt inne hat, führt die Journalistin, Moderatorin und a3kultur-Autorin Marion Buk-Kluger.

Begleitet wird die Zeremonie von einem interaktiven Gewinnspiel: Wer unter dem Hashtag #auxmp20couchgala ein Sofabild von sich postet – ob in Galakleidung, leger oder gar im Jogging-Anzug – dem winkt als Preis ein kompletter Kinosaal allein für sich mit insgesamt zehn Freunden bei einem aktuellen Film in einem der Cineplex-Kinos.

 

Weitere Nachrichten

23.06.2021 - 15:22 | Anna Hahn

Vier Konzerte auf der Freilichtbühne im Augsburger Stadtsommer 2021 – und künftig jeden Sommer verspricht die Stadt Augsburg.

21.06.2021 - 10:59 | Anna Hahn

Bernsteine, Streichhölzer, Skulpturen, eine Jukebox mit Schellack-Platten, eine Armprothese, das Modell einer Fregatte oder eine Komposttoilette »Klo to go« – Holz und all die Dinge, die daraus gefertigt sind, stehen im Mittelpunkt der Ausstellung im Museum KulturLand Ries Maihingen.

18.06.2021 - 14:27 | Anna Hahn

Das Staatstheater Augsburg eröffnet am Samstag, 19. Juni, mit dem Erfolgsmusical »Chicago« die Saison auf der Freilichtbühne und verspricht Mord, Stars, Jazz, Show und Sexappeal!

17.06.2021 - 07:00 | a3redaktion

Unterstützt vom Deutschen Literaturfonds und dem Kulturamt wird am Freitag, 18. Juni, 19.30 Uhr, die Lyrik-Szene in Augsburg wiederbelebt.

16.06.2021 - 16:59 | Renate Baumiller-Guggenberger

Mit eingängigen Melodien und tiefgründigen Texten begeisterte Charlotte Brandi das Publikum beim digitalen Brechtfestival im März 2021. Brandi gelingt es, nachdenklich machende Texte über Selbstliebe, verpasste Chancen oder die Angst vor Stillstand in einen zauberhaften Sound zu packen.

15.06.2021 - 07:50 | Martin Schmidt

Dr. Natasha A. Kelly zu Gast in der Online-Auflage von »DenkRaum«. Die Kommunikationssoziologin mit den Forschungsschwerpunkten Post-/Kolonialismus und Feminismus im Gespräch über ihr neues Buch »Rassismus. Strukturelle Probleme brauchen strukturelle Lösungen«

12.06.2021 - 07:24 | Martin Schmidt

Punkrock-Abend beim Gaswerksommer: Mit dabei sind die Revelling Crooks (Bild), Hörstreich und Plan B.

11.06.2021 - 07:30 | Martin Schmidt

Im Jazzclub Augsburg findet am Freitag, 11. Juni, wieder das erste Live-Konzert seit langem statt. Die Ehre hat das Trio Zahg.

10.06.2021 - 15:58 | Martin Schmidt

Der Gaswerksommer geht in sein zweites langes Wochenende: Sportangebote & Kulinarik, Musik quer durch die Genres, Ferienprogramm Tschamp und die Bayerische Sportjugend sind mit dabei.

10.06.2021 - 15:02 | Martin Schmidt

Die neue a3kultur Spotify-Playlist ist online. »mischpult | Sommer 2021« präsentiert aktuelle Neuerscheinungen regionaler Bands, Musiker*innen und Labels. Mit dabei: mycrotom, San Antonio Kid, Sedef Adasi und Roy Bianco & The Abbrunzati Boys. Dazu: Audio-Überblick auf die Bands der aktuellen Open Air Saison.