Orgel trifft Gitarre

barcsay009.jpg
06.12.2019 - 07:43 | a3redaktion

Der Organist Peter Bader und der Gitarrist Stefan Barcsay finden sich am 8. Dezember, 19:30 Uhr, in der Klosterkirche Maria Stern zu einem ungewöhnlichen Konzertereignis zusammen.

Im Wechsel werden die beiden Künstler barocke Werke für Orgel und zeitgenössische Musik für Gitarre interpretieren. Am Ende des Abends erklingt das für Stefan Barcsay geschriebene Duo-Werk für Orgel und Gitarre aus der Feder des Komponisten Enjott Schneider. Eintritt frei, Spenden sind willkommen!

www.stefan-barcsay.de

Themen:

Weitere Nachrichten

26.01.2020 - 07:43 | a3redaktion

Buchtipp: »Komm und setz dich, lieber Gast. Am Tisch mit Bertolt Brecht und Helene Weigel«

26.01.2020 - 07:38 | a3redaktion

Das Auktionshaus Rehm versteigert den Nachlass des Münchner Kunsthändlers Forchhammer.

24.01.2020 - 17:49 | a3redaktion

Wer sich am 26. Januar in den Kleinen Goldenen Saal begibt, um mit der bayerischen kammerphilharmonie den Geburtstag von Wolfgang Amadé Mozart zu feiern, dem wird ein weiteres »Wunderkind« präsentiert: Felix Mendelssohn Bartholdy.

24.01.2020 - 07:53 | a3redaktion

Bei »Sounding Vanitas« spielen am Samstag, 25. Januar, Joseph Warner, Sebastian Giussani, Iris Lichtinger, Wolfram Oettl, Sophia Rieth, Jacopo Sabina und Marlis Neumann.

24.01.2020 - 07:30 | Martin Schmidt

Der Berner Matthias Gunsch spielt mit seiner Band nówfrago am Samstag, 25. Januar, im Grandhotel.

23.01.2020 - 08:32 | a3redaktion

H, das neue Projekt der Mitglieder von Rhytm Police, Das Hobos und Le Roy, legte im Herbst sein Debütalbum vor. Am 23. Januar um 21 Uhr präsentiert das Trio seinen Sound im Grandhotel Cosmopolis.

20.01.2020 - 10:23 | a3redaktion

Gemeinsam mit Root Leeb präsentiert Rafik Schami am 22. Januar um 19:30 Uhr den Band »Auf die Freundschaft« in der Stadtbücherei Augsburg.

20.01.2020 - 07:30 | a3redaktion

Am 24. Januar, 19:30 Uhr, ist Mirsolav Nemec im Ballonmuseum Gersthofen zu Gast.

19.01.2020 - 07:19 | Martin Schmidt

The Music of »Game of Thrones« wird am Samstag, 25. Januar, im Kongress am Park live zu hören sein.

19.01.2020 - 07:01 | a3redaktion

Eine sinfonische Zeitreise durch die legendäre Soul-Ära der 60er und 70er präsentiert The Soul Symphony am Freitag, 24. Januar, im Kongress am Park.