Schöne Bescherung!?

05.12.2018 - 09:05 | a3redaktion

Die neue Sonderausstellung im Museum KulturLand Ries in Maihingen dreht sich um das Schenken zu Weihnachten.

Mit einem Geschenkeberg unter dem geschmückten Weihnachtsbaum und den wohlbekannten Gabenüberbringern begrüßt die neue Sonderausstellung »Schöne Bescherung!? Schenken zu Weihnachten« ihre Besucher. Sie führt anhand von Exponaten, kleinen Inszenierungen, Fotografien und Erinnerungsberichten durch 120 Jahre Schenkkultur. Mit dem Fest des Schenkens verbinden sich für jeden ganz unterschiedliche Emotionen, Vorstellungen und Erinnerungen. In diese Welt aus Weihnachtsgefühlen und Warenkonsum, erfüllten und unerfüllten Wünschen einzutauchen, lädt die Ausstellung für die ganze Familie ein.

Die Präsentation führt Veränderungen und auch Gleichbleibendes beim Schenken zu Weihnachten vor Augen. Dazu werden vier Zeitfenster geöffnet: Kaiserzeit, Kriegszeit, Wirtschaftswunderjahre und Gegenwart. Den Zeiten, in denen es nur wenig, repariertes oder ergänztes zum Fest gab und die Familie nicht zusammen sein konnte, stehen die Weihnachten gegenüber, bei denen Kinder von ihren Familien mit Geschenken überhäuft wurden. Wie lässt sich die für Kinder unerträglich lange Wartezeit bis zum Heiligen Abend verkürzen? Wer bringt die Geschenke, Christkind oder Weihnachtsmann? Und warum schenken wir eigentlich am 24. Dezember? Diesen und anderen Fragen widmet sich die Sonderausstellung.

Die Ausstellung ist bis zum 3. Februar immer dienstags bis sonntags von 13 bis 17 Uhr zu sehen. An Heiligabend und Silvester bleibt das Museum geschlossen. Führungen durch die Ausstellung sind für Gruppen jederzeit buchbar. Eine öffentliche Führung gibt es darüber hinaus am 27. Januar.

www.museumkulturlandries.de

Foto: Bruno Langner

Themen:

Weitere Nachrichten

18.02.2019 - 09:20 | Martin Schmidt

Im Rahmen des Lyriktages »Von diesen Städten wird bleiben: der durch sie hindurchging, der Wind!« tragen am Samstag, 23. Februar, in der Neuen Stadtbücherei sechs Lyrikerinnen und Lyriker ihre eigenen Werke vor.

18.02.2019 - 08:29 | a3redaktion

Gitarrist und Songwriter Julo (Gründer und Frontmann von Pinewood Soul und The Elephants Fountain) lädt zur Präsentation seiner Solo-EP »Fountain Year« ein.

17.02.2019 - 08:29 | a3redaktion

Musikkabarettist Josef Brustmann spielt am 21. Februar im Ballonmuseum Gersthofen.

17.02.2019 - 08:29 | a3redaktion

Robert Habeck, Autor und Bundesvorsitzender der Grünen, kommt für zwei Termine nach Augsburg.

15.02.2019 - 13:07 | a3redaktion

Die Augsburger Reihe »erdanziehung« präsentiert am 24. Februar die Live-Foto- und Film-Show »Cornwall: Durch den Süden Englands« von Martin Engelmann im Barbarasaal.

15.02.2019 - 08:14 | Martin Schmidt

YY, die gerade mit Daniel Nentwig von The Whitest Boy Alive ihr neues Album produziert haben, spielen live am Samstag, 16. Februar, im Grandhotel Cosmopolis.

15.02.2019 - 08:05 | a3redaktion

Am 22. Februar, 19:30 Uhr, tritt Christian Springer im Parktheater im Kurhaus Göggingen auf.

14.02.2019 - 12:48 | Martin Schmidt

(K)Lebemänner des Hip-Hop: Kleister spielen am Donnerstag, 14. Februar, im City Club auf.

14.02.2019 - 12:44 | a3redaktion

Ran an die Karten: Die ersten »Tatort Augsburg«-Termine für Folge 5 stehen.

12.02.2019 - 17:09 | a3redaktion

Julia Biel spielt am 15. Februar, 20:30 Uhr, im Jazzclub Augsburg.