Podcast

22. Juli 2021 | Anna Hahn | Ausstellungen & Kunstprojekte

Im Rahmen des Friedensfests stellt die Augsburger Künstlerin und Fotografin Mercan Fröhlich Mutluay am Manzù Brunnen am Königsplatz aus.

19. Juli 2021 | a3redaktion | Ausstellungen & Kunstprojekte

Im H2 – Zentrum für Gegenwartskunst (Halle 1) sind ab Freitag, 23. Juli, 33 Collagen der australisch-amerikanischen Künstlerin Denise Green zu sehen. »How we remember« ist eine Form der Auseinandersetzung mit ihrem Vater.

15. Juli 2021 | a3redaktion | Ausstellungen & Kunstprojekte

Der Landschaftsfotograf Dirk Neumann alias »newman pictures« zeigt seine Werke im Rahmen einer neuen Pop-up-Ausstellung im ehemaligen Champions-Laden in der Augsburger Karolinenstraße.

15. Juli 2021 | a3redaktion | Ausstellungen & Kunstprojekte

Für 15. und 16. Juli lädt das Augsburger Auktionshaus Georg Rehm zur 297. Kunstauktion ein. Über 1.500 prächtige Exponate werden dabei aufgerufen – unter anderem Objekte aus einer Apothekenauflösung aus dem Allgäu und eine Einlieferung aus dem Lechfeldmuseum Königsbrunn.

8. Juli 2021 | Martin Schmidt | Ausstellungen & Kunstprojekte

Das einzigartige ArtClub-Konzept strahlt weit über Schwaben hinaus: Der Bayerische Rundfunk berichtet in seiner Sendung »kulturLeben« am ersten Tag des ArtClubs über das groß angelegte Projekt. Der Link zur Sendung: hier.

8. Juli 2021 | Martin Schmidt | Ausstellungen & Kunstprojekte

Das Projekt KunstGang sucht Künstlerinnen und Künstler – Bewerben bis Samstag, 10. Juli. a3kultur-Herausgeber Jürgen Kannler unterhielt sich im Rahmen des ArtClubs mit Lisa McQueen im Pow Wow. Das Gespräch hier im Podcast einhören!

8. Juli 2021 | Martin Schmidt | Ausstellungen & Kunstprojekte

Heute geht der ArtClub von a3kultur an den Start. Der Kulturaustausch zwischen Bar- & Clubbetreiber*innen und Künstler*innen und den Kunstsammlungen Augsburg lädt heute vormittags ins Pow Wow und abends ins Hallo Werner: contemporallye präsentiert hier Ulu Braun, Sebastian Giussani und Roland Rauschmeier. Der Artclub geht bis Samstag, 10. Juli.

7. Juli 2021 | Gast | Ausstellungen & Kunstprojekte

Am 3. Juli 2021 ist im Alter von 72 Jahren die Künstlerin Annemarie Helmer-Heichele, Mitglied und langjährige Vorsitzende des BBK Schwaben-Nord und Augsburg e.V. verstorben.

5. Juli 2021 | Martin Schmidt | Ausstellungen & Kunstprojekte

Das Welterbe Info-Zentrum zum Augsburger Wassermanagement-System wird für Besucher*innen geöffnet. Am Jahrestag der Verleihung des Welterbetitels, 6. Juli, wird mit kleinem Rahmenprogramm gefeiert.

21. Juni 2021 | Anna Hahn | Ausstellungen & Kunstprojekte

Bernsteine, Streichhölzer, Skulpturen, eine Jukebox mit Schellack-Platten, eine Armprothese, das Modell einer Fregatte oder eine Komposttoilette »Klo to go« – Holz und all die Dinge, die daraus gefertigt sind, stehen im Mittelpunkt der Ausstellung im Museum KulturLand Ries Maihingen.

10. Mai 2021 | a3redaktion | Ausstellungen & Kunstprojekte

Noch bis Samstag, 29. Mai, ist der letzte Teil der Reihe – Thema: Skulptur – mit Arbeiten von Florian Lechner, Katrin Leitner und Jürgen Paas zu sehen.

22. April 2021 | Patrick Bellgardt | Ausstellungen & Kunstprojekte

144 Lichter für mehr Menschlichkeit: Bis mindestens 29. Mai ist die Installation »Leuchtenfeld« des Künstlers Markus Heinsdorff im Innenhof von Schloss Blumenthal zu sehen.

14. April 2021 | a3redaktion | Ausstellungen & Kunstprojekte

Im Begleitprogramm zur Ausstellung »Schalom Sisters*!« des Jüdischen Museums Augsburg Schwaben ist am Donnerstag, 15. April, die feministische Autorin und Aktivistin Debora Antmann in einem Zoom-Gespräch zu Gast.

9. April 2021 | a3redaktion | Ausstellungen & Kunstprojekte

Das kostenlose Download-Album »Siteworks« dokumentiert die Klanginstallationen, die der Augsburger Künstler Gerald Fiebig zwischen 2009 und 2018 als Soloarbeiten realisiert hat.

8. April 2021 | a3redaktion | Ausstellungen & Kunstprojekte

Anlässlich des Tags der Provenienzforschung am Mittwoch, 14. April, gibt das Stadtmuseum Kaufbeuren einen Einblick in das derzeit laufende Forschungsprojekt, das die Überprüfung der Sammlungserwerbungen zwischen 1932 und 1964 in den Blick nimmt.

Seiten