Slam the Lehm-Jam!

02.03.2020 - 14:02 | Martin Schmidt

Der Lehmbau Jam am Freitag, 6. März, soll Augsburgs größte Open Air Live Jam-Session werden. Instrumente und Bühne werden gestellt, alle Genres, jedes Alter.

Am Freitag, 6. März, steigt ab 19 Uhr im Kinder- und Jugendhaus Lehmbau der erste Lehmbau Jam. In Hochzoll-Süd direkt am Kuhsee präsentieren die Macher hiermit eine Plattform für Jung und Alt, bei der jede Musikrichtung ihr Wohnzimmer direkt auf dem Lehmbaugelände finden kann. Instrumente und Bühne werden gestellt. Jede Musikrichtung, jedes Alter, jedes Instrument ist herzlich willkommen.

Der Lehmbau Jam soll Augsburgs größte Open Air Live Jam-Session mit Wettbewerbscharakter werden. Hierzu sind alle Bands und Gäste eingeladen, gemeinsam auf der Bühne zu performen und ihren besten Jam zu zeigen. Nach jedem Jam wird vom Publikum bewertet. Hierzu gibt es (ähnlich wie bei Poetry-Slams) Punktekarten von 1 bis 10, die an mehrere Gruppen verteilt werden. Diese vertreten dann das gesamte Publikum und bewerten den Jam. Hiebei wird einer unserer Ehrenamtlichen.

Einlass ist ab 19 Uhr, Veranstaltungsbeginn ist um 19.30 Uhr. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 23.30 Uhr angesetzt. Der Eintritt ist kostenfrei bzw. nach dem Prinzip »Zahle was du kannst«: Jedem soll ermöglicht werden, am Event teilzunehmen. Für Getränke und Snacks sorgen die Ehrenamtlichen des Jugendzentrums.

Themen:

Weitere Nachrichten

29.03.2020 - 11:47 | a3redaktion

Das etwas andere Soforthilfeprogramm: Das Staatstheater Augsburg meldet sich mit einer Aktion für alle Bürger*innen aus der Region zurück.

28.03.2020 - 16:20 | Martin Schmidt

Valentin Holub, Geschäftsführer der Bayerischen Kammerphilharmonie, über Krisenmanagement, Finanzen, Mozartfestival und Streaming in Teil 4 unserer neuen Podcast-Reihe.

28.03.2020 - 15:18 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt eine etwas andere Talkshow mit kniffligen Fragen und noch schärferem Hähnchen.

27.03.2020 - 11:06 | a3redaktion

Das Kulturleben liegt am Boden. a3kultur spricht mit Kulturmacher*innen und Politiker*innen über die aktuelle Situation, Auswirkungen und Perspektiven für unsere Region.

26.03.2020 - 16:10 | a3redaktion

Den »Augsburg ClubStream« gibt es bereits seit einigen Tagen – nun geht der »Club & Kultur Stream« und die dazugehörige Kampagne »Rettet die Club & Kulturszene in Augsburg« an den Start – 100.000 € sind das Ziel.

26.03.2020 - 12:20 | a3redaktion

Obwohl die SJR-Einrichtungen geschlossen sind, können sich Jugendliche an die Sorgentelefone der einzelnen Einrichtungen wenden und digitale Angebote über Social Media nutzen.

25.03.2020 - 12:31 | a3redaktion

Die a3regional-Ausgabe Frühjahr 2020 ist online. Jetzt kostenlos herunterladen!

25.03.2020 - 11:52 | a3redaktion

Autor*innen aus unserer Kulturregion lesen ihre Texte online auf dem »Literaturkanal Augsburg« – zu hören gibt es Lyrik, Prosa, Feuilleton und mehr.

24.03.2020 - 12:49 | a3redaktion

Die Eröffnung der Bayerischen Landesausstellung »Stadt befreit. Wittelsbacher Gründerstädte« wird verschoben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

23.03.2020 - 14:25 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt: »Das Boot«, die Serie in der ZDF-Mediathek.