Söllner hilft Grandhotel

08.11.2018 - 12:18 | a3redaktion

Hans Söllner spielt am 12. Dezember im Spectrum Club für den Erhalt des Grandhotels Cosmopolis.

Als Söllner von der drohenden Schließung erfuhr, hat der Musiker spontan vorgeschlagen ein Benefizkonzert zu geben. Der »Bayerische Rebell« wünscht sich, dass diese einzigartige Integrationsstätte Augsburg erhalten bleibt. Söllner hat die »Soziale Plastik« Grandhotel selbst besucht, er kennt einige Leute dort und ist begeistert von der Art, wie dort Begegnung funktioniert.

Nachdem die Crew vom Spectrum bereit war, umsonst mitzuwirken, damit wirklich alle Einnahmen gespendet werden können, kommt es zum Konzert am 12. Dezember. Selbst die Gema zahlt Söllner aus der eigenen Tasche.

Karten (VVK: 26 Euro / AK: 30 Euro) gibt es ab sofort ohne Vorverkaufsgebühr unter:
www.spectrumclub.de

Mehr zum Grandhotel in Existenznot lesen Sie unter:
https://grandhotel-cosmopolis.org/de/2018/11/01/grandhotel-in-existenznot/

Themen:

Weitere Nachrichten

19.01.2019 - 08:05 | a3redaktion

Die Comedy Lounge im Jazzclub Augsburg feiert am 20. Januar ihren Jahresauftakt.

18.01.2019 - 13:49 | a3redaktion

Im 2. Familienkonzert der Spielzeit präsentiert das Staatstheater Augsburg Wolfgang Amadeus Mozarts beliebte Oper für alle ab 6 Jahren.

18.01.2019 - 12:06 | a3redaktion

Der Dokumentarfilm »Die Stille schreit« feiert seine Uraufführung im Augsburger Mephisto Kino.

17.01.2019 - 08:49 | Martin Schmidt

True Grit, Trio infernale, teuflische Reduktion: Hodja sind am Freitag, 18. Januar, im City Club mit ihrem skelettierten Garagen Blues und schwarzen Rock ’n’ Roll zu Gast.

17.01.2019 - 08:21 | a3redaktion

Am Freitag, 18. Januar, sind in der villa zu Gast: aus Chile Lucas Alvarado, aus Frankreich/Deutschland Inutile Témoin (Foto) und aus USA/Deutschland Avina Vishnu.

15.01.2019 - 12:38 | a3redaktion

Aus Anlass des 500. Todestages Maximilians I. widmet das Jakob-Fugger-Zentrum eine fünfteilige Staffel seiner »Stadtgeschichte(n)« der besonderen Beziehung zwischen dem Kaiser und Augsburg.

15.01.2019 - 09:31 | a3redaktion

Am 20. Januar findet im Jungen Theater Augsburg ein Thementag statt: Theater als Raum für Begegnung – Raum schaffen für Inklusion.

15.01.2019 - 07:11 | Gast

Wer den Gerichtsvollzieher vor der Wohnungstür stehen hat, kann sich sicher sein, dass dieser über einen vollstreckbaren Titel verfügt.

La Traviata
14.01.2019 - 08:01 | a3redaktion

Opernfans können diese beiden Tage als »Kinobesuch« in den Kalender eintragen.

13.01.2019 - 08:04 | a3redaktion

Projektgruppen der Hochschule Augsburg aus diversen Bachelorstudiengängen stellen am Mittwoch, 16. Januar, von 11.40 bis 16.30 Uhr ihre Semesterprojekte vor.