Sprachfähigkeit des Glaubens entdecken

24.03.2016 - 13:32 | Martin Schmidt

Volker Haug ist neuer Vorsitzender des Evangelischen Bildungswerks Augsburg.

Das Evangelische Bildungswerk Augsburg hat einen neuen Vorsitzenden: Volker Haug. Der ehemalige Dekan der Region Augsburg-Süd beerbt damit Pfarrer Dr. Matthias Dreher, der diese ehrenamtliche Funktion drei Jahre bekleidet hat. »Für mich schließt sich mit der Wahl zum Vorsitzenden ein langer beruflicher Kreis«, so Haug. »Mir liegt besonders am Herzen, die eigene Sprachfähigkeit des Glaubens zu entdecken und zu erweitern.«

Haug sitzt nun dem vierköpfigen Vorstand des Evangelischen Bildungswerks Augsburg vor. Dieser Vorstand ist gleichzeitig Teil des Annahof-Ausschusses, der die Arbeit des Evangelischen Forums Annahof* begleitet. Im Annahof arbeiten Evangelische Stadtakademie, Evangelisches Bildungswerk und Annapunkt zusammen.

Volker Haug ist ein erfahrener Mann: Er war Gründungsvorsitzender des Evangelischen Bildungswerks in Fürth, Erster Vorsitzender des Evangelischen Bildungswerks Neu-Ulm und gehörte dem Vorstand des Dachverbands der Evangelischen Erwachsenenbildung in Bayern an.

Innerhalb des Evangelischen Forums Annahof, der Bildungs- und Begegnungseinrichtung des Evangelisch-Lutherischen Dekanats, liegt der Schwerpunkt des Evangelischen Bildungswerks bei den Kirchengemeinden und der Förderung ihrer Erwachsenenbildung. Von Buttenwiesen bis Langerringen und von Dasing bis Zusmarshausen sind Kirchengemeinden in der Erwachsenenbildung aktiv. Dazu gehören Eltern-Kind-Gruppen ebenso wie Seniorenkreise, die Vorbereitung zum Weltgebetstag, Themenabende oder Freizeiten.

Gewählt wird der Vorsitzende von der Mitgliederversammlung, die sich aus Kirchengemeinden, Einrichtungen und Privatpersonen im Dekanatsbezirk Augsburg zusammensetzt.

Vom Evangelischen Forum Annahof ist dieser Tage das aktuelle Halbjahresprogramm März–September 2016 erschienen: www.annahof-evangelisch.de

Foto: Ruth Plössl

Weitere Nachrichten

17.02.2020 - 12:45 | a3redaktion

»Und jetzt: die Welt!« – das Stück von Brechtpreisträgerin Sibylle Berg mit neuen Terminen in der Soho Stage

16.02.2020 - 07:11 | a3redaktion

Auch im kommenden Sinfoniekonzert des Staatstheaters Augsburg wird ein gegenwärtiger Spitzenmusiker der Stadt zu Gehör gebracht: der erst vierzehnjährige, vielfach preisgekrönte Geiger Haymon Haffner.

16.02.2020 - 07:02 | a3redaktion

Vom 18. bis 21. Februar kann jeweils um 19 Uhr unter dem Sternenhimmel des S-Planetariums einer Hörspielinszenierung von Heiner Müller gelauscht werden.

15.02.2020 - 12:54 | a3redaktion

Die Brechtbühne im Gaswerk verwandelt sich am 16. Februar im Rahmen des Brechtfestivals zum Schauplatz des Austauschs von Ost und West.

Beethoven
15.02.2020 - 07:08 | a3redaktion

Die Klavierklassen des LMZ haben sich wahrlich Großes vorgenommen: Anlässlich des Beethovenjubiläums werden alle 32 Klaviersonaten an sieben Abenden von ehemaligen und derzeitigen Studierenden zur Aufführung kommen.

13.02.2020 - 19:53 | a3redaktion

Die Lange Brechtnacht am 15. Februar verfolgt einmal mehr Impulse der zeitgenössischen Popkultur im Umgang mit der Widersprüchlichkeit der heutigen Welt.

13.02.2020 - 19:37 | a3redaktion

»Brecht für alle und mit allen«: Das Brechtfestival 2020 startet am 14. Februar im martini-Park gleich mit einem geballten Höhepunkt.

12.02.2020 - 14:30 | a3redaktion

Eine anarchistische Theatershow mit Heinz Schulan unter der Regie von Arno Löb feiert am 13. Februar ihre Uraufführung in der Projektschmiede in Lechhausen.

12.02.2020 - 14:27 | a3redaktion

Der Runde Tisch der Religionen traf sich zur ersten Sitzung im neuen Jahr – zum ersten Mal unter der Leitung der neuen Sprecher.

12.02.2020 - 08:00 | Martin Schmidt

Musikjournalist Werner G. Lengenfelder wird 60 und feiert mit einem Buch voller Erinnerungen und Einblicke. Lesungen in Gersthofen, Friedberg, Donauwörth und Stadtbergen.