Stadtgeschichte(n): Weltweit vor Ort

07.11.2019 - 10:24 | a3redaktion

Die Aufnahme Augsburgs in die UNESCO Welterbeliste ist für das Jakob-Fugger-Zentrum Anlass, die historischen Weltbezüge Augsburgs näher zu beleuchten.

Prof. Dr. Julia Roth vom Center of InterAmerican Studies der Universität Bielefeld spricht am 7. November um 18:30 Uhr im Fugger und Welser Erlebnismuseum zum Thema »Los Belsares de Augsborgo: Die Welser als frühe Kolonisatoren in den Amerikas«.

Der Vortrag ist der Auftakt der Reihe »Stadtgeschichte(n): Weltweit vor Ort. Augsburg und die Augsburger«, die das Jakob-Fugger-Zentrum der Universität Augsburg und das Fugger und Welser Erlebnismuseum gemeinsam organisieren. Der Eintritt ist frei.

Weitere Termine der Reihe:

12.11.2019, 18:30 Uhr: Christoph Schissler und seine Werkstatt. Wissenschaftliche Instrumente und Modelle für die Fürstenhöfe Europas (Dr. Peter Plaßmeyer, Mathematisch-Physikalischer Salon Dresden, Staatliche Kunstsammlungen Dresden)

03.12.2019, 18:30 Uhr: Welthandel vor Ort. Der Augsburger Baumwollimport aus den Vereinigten Staaten im 19. Jahrhundert (Dr. Karl Borromäus Murr, Staatliches Textil- und Industriemuseum Augsburg)

23.01.2020, 18:30 Uhr: 50 Jahre Universität Augsburg. Rückblicke auf deren Gründungs- und Planungsgeschichte (PD Dr. Stefan Paulus, Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte, Universität Augsburg)

www.jfz.uni-augsburg.de

Weitere Nachrichten

28.02.2021 - 06:58 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg hat die Theologin Prof. Dr. Elisabeth Naurath (Universität Augsburg) eingeladen, ein »Wort zum Sonntag« zur Ballett-Inszenierung »Winterreise« zu sprechen.

28.02.2021 - 06:03 | a3redaktion

»Kultur im Schaufenster« geht im März in eine neue Runde: Talks, Live-Konzerte, Literatur und Tanz stehen an.

26.02.2021 - 12:38 | a3redaktion

Am Sonntag, 28. Februar, gehen bundesweit um 19 Uhr die Lichter der Kinos an. Auch die Betreiber*innen des Liliom beteiligen sich an der Aktion. Ihre Botschaft: »Kino fehlt«.

26.02.2021 - 11:43 | a3redaktion

Farhad Jooyenda veröffentlicht seinen neuen Song mit einem Video auf YouTube. Im Cast mit dabei: Mitglieder des Orga-Teams der Kültürtage.

25.02.2021 - 11:36 | a3redaktion

Im Rahmen von »Play Me, I’m Yours« werden im September wieder Straßenklaviere die Augsburger Plätze übernehmen. Der Veranstalter Augsburg Marketing sucht ab sofort kreative Köpfe für eine farbenfrohe Gestaltung der Pianos. Bewerbungsschluss ist der 9. April 2021.

24.02.2021 - 14:05 | a3redaktion

Am Mittwoch, 24. Februar, startet das Staatstheater Augsburg in sein nächstes musikalisches Aufnahmeprojekt: vier Videodrehs mit verschiedenen Kammermusikformationen der Augsburger Philharmoniker.

24.02.2021 - 14:00 | a3redaktion

Die Galerie am Berg in Friedberg würdigt Joseph Beuys mit einer Ausstellung in kleinem Rahmen. Ab 1. März werden dort einige seiner Arbeiten präsentiert.

24.02.2021 - 09:44 | a3redaktion

Das Brechtfestival feiert Premiere im Netz: Vom 26. Februar bis 7. März präsentiert das Event unter dem Titel #digitalbrecht einen Genre-Mix aus Performance, Lyrik, Musik, Film, Literatur, Hörspiel und Kino.

22.02.2021 - 13:01 | a3redaktion

Der Weltladen Augsburg und die Fairhandelsberatung bieten ab dem 1. März einen »Grundkurs Fairer Handel« an, der erstmals online stattfindet.

22.02.2021 - 12:50 | a3redaktion

Schauspieler*innen des Staatstheaters Augsburg präsentieren am Donnerstag, 25. Februar, 19:30 Uhr, eine Online-Lesung des politisch hoch aktuellen Textes »Insulted. Belarus« auf Zoom.