Stadtjugendring trotzt Corona

26.03.2020 - 12:20 | a3redaktion

Obwohl die SJR-Einrichtungen geschlossen sind, können sich Jugendliche an die Sorgentelefone der einzelnen Einrichtungen wenden und digitale Angebote über Social Media nutzen.

Der Stadtjugendring Augsburg ist mit seinen Einrichtungen bis vorerst 19. April geschlossen. Dringend benötigte telefonische Beratung und Unterstützung bei Hausaufgaben finden jedoch statt – in der Jugendinformation tip wie gehabt, jedoch telefonisch: FSJ-/BFD-Beratung (Dienstag, 15 bis 17 Uhr), Rechtsberatung (01.04. und 15.04., 15 bis 17 Uhr) und die Auslandssprechstunde (Donnerstag, 15 bis 17 Uhr). Neben allgemeinen Tipps für Zuhause bietet die Jugendinformation auch Beratungen über Facebook und Instagram an.

Zudem haben einige Einrichtungen digitale Angebote erstellt, die mittlerweile viele Jugendliche über Social Media nutzen. Das Jugendhaus kosmos z.B. sendet täglich live auf Instagram. Ob Fitnesseinheiten (z.B. einfache Sportübungen für Zuhause), DIY-Videos (mit Heimmaterialen), Streetworkinfo oder Quizformate (z.B. kahoot!) – täglich sind an die 50 Jugendlichen live dabei.

Die Besucher*innen des Fanprojekts Augsburg haben sich schon früh in der Corona-Krise solidarisch gezeigt und entschieden, Nachbarschaftshilfe in Form von Einkäufen und anderer benötigter Unterstützung zu leisten. Der Stadtjugendring Augsburg ist dabei unterstützend an ihrer Seite.

JUGENDINFORMATION tip
0821 / 45 52 256, tip@sjr-a.de
www.jugendinformation-augsburg.de

FANPROJEKT
0821 / 455 12 23, fanprojekt@sjr-a.de
www.fanprojektaugsburg.wordpress.com

JUGENDHÄUSER UND -TREFFS
www.sjr-a.de
Alle Jugendeinrichtungen sind zu den normalen Öffnungszeiten (Di–Sa) telefonisch und per Email zu erreichen. Ebenso sind alle Einrichtungen mit ihren jeweiligen Namen auf Facebook und Instagram zu finden.

Weitere Nachrichten

03.04.2020 - 10:42 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt den Fernsehzweiteiler »Brecht«.

03.04.2020 - 10:14 | a3redaktion

Tigerelchkuh, Lotte, Frühlingsmärchen – Am Samstag, 4. April, geht das Kulturhaus abraxas ab 14:30 Uhr im »Club & Kultur Stream« auf Sendung.

02.04.2020 - 16:32 | a3redaktion

Susi Weber, Kulturbeirätin und im Projektteam Grandhotel Cosmopolis, in unserer Podcast-Reihe »Kulturregion vs. Corona« im Gespräch mit a3kultur-Herausgeber Jürgen Kannler. Im Grandhotel ist die Lage schwierig.

02.04.2020 - 13:58 | a3redaktion

Quarantänekonzert, Talk, Quiz-Duell und Lesung – Am Freitag, 3. April, bietet das Staatstheater Augsburg erstmals einen Theaterabend als Live-Stream an.

02.04.2020 - 13:48 | a3redaktion

Der AK Wohnen Augsburg hat einen Gabenzaun in der Annastraße, direkt am Tor der St.-Anna-Kirche, installiert.

31.03.2020 - 09:56 | a3redaktion

Die Stadtbücherei Augsburg bietet während der Corona-bedingten Schließung einen neuen, zeitlich begrenzten Service an: Online-Angebote können kostenlos genutzt werden.

30.03.2020 - 18:15 | a3redaktion

Bei ihr gehen die Anträge auf Soforthilfe ein – en masse: Sabine Beck, Bereichsleiterin Wirtschaft, Landesentwicklung und Verkehr bei der Regierung von Schwaben in Teil 5 unserer Podcast-Reihe.

30.03.2020 - 11:15 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt einen spannenden Film noir mit Mario Adorf.

30.03.2020 - 10:56 | a3redaktion

Die Staats- und Stadtbibliothek Augsburg ist derzeit geschlossen. Für zu Hause bietet sie jedoch ein breites Online-Angebot.

29.03.2020 - 11:47 | a3redaktion

Das etwas andere Soforthilfeprogramm: Das Staatstheater Augsburg meldet sich mit einer Aktion für alle Bürger*innen aus der Region zurück.