Teil 15 | Kabarett ohne Parkplatzprobleme

22.05.2020 - 16:07 | a3redaktion

Der Vorverkauf läuft. Maria Löffler und Nadine Kistler-Engelmann vom Konzertbüro Augsburg im Podcast über das neue »auto-matisch« tolle Programm (ab 12. Juni) auf dem Messeparkplatz.

Zur Podcast-Seite: www.what-goes-on.de

Ein neuer Kulturort, und das in groß: der Autokino- und OpenAir-Event-Parkplatz der Messe Augsburg. Am Freitag, 12. Juni, startet hier ein Comedy- und Kabarettprogramm, auch die ersten Livekonzerte sind schon geplant. In einem vitalen, vergnüglichen und informativen Podcast sind bei a3kultur-Herausgeber Jürgen Kannler und a3kultur-Kabarettexperin Marion Buk-Kluger zwei weibliche Köpfe des Leitungsteams des Konzertbüros Augsburg zu Gast: Maria Löffler und Nadine Kistler-Engelmann.

Beide freuen sich über den politischen Support – der neue Ordnungsamtchef Frank Pintsch sei, ganz dem Namen seines Amts entsprechend, »voll in Ordnung«. Die Zuschauer sitzen in ihren Autos – einige Zentimeter Frischluftzufuhr durch die Fensteröffung wird erlaubt sein, später kann es auch vielleicht einmal Einfahrt für Cabrios geben. Ab 400 Besucher*innen trägt sich die Veranstaltung. Das ist auch der Grund, warrum es keine naheliegende Kooperation mit den Freilichtkinos in den Bädern gibt – dort ist einfach zu wenig Kapazität.


In den bisherigen Folgen unseres Podcasts »Kulturregion vs. Corona« waren am Telefon:

Thomas Weitzel (Teil 1), Kulturreferent der Stadt Augsburg
Martin Sailer (Teil 2), Landrat des Landkreises Augsburg und schwäbische Bezirkstagspräsident
Sebastian Seidel (Teil 3), Leiter des Sensemble Theaters, und
Valentin Holub (Teil 4), Geschäftsführer der Bayerischen Kammerphilharmonie
Susi Weber (Teil 5), Kulturbeirätin und Projektteam Grandhotel Cosmopolis
Sabine Beck (Teil 6), Bereichsleiterin Wirtschaft, Landesentwicklung und Verkehr bei der Regierung von Schwaben
Agnes Malich (Teil 7), Geigerin und Vorstandsvorsitzende & Sprecherin des Orchestervorstands der Augsburger Philharmoniker
Dr. Klaus Metzger (Teil 8), Landrat des Landkreises Aichach-Friedberg
André Bücker (Teil 9), Intendant am Staatstheater Augsburg
Korbinian Grabmeier (Teil 10), Sprecher des Kulturbeirats der Stadt Augsburg
Bernhard Klassen (Teil 11), stv. Vorstand der Club & Kultur Kommission Augsburg
Dr. Christof Trepesch (Teil 12), Leiter der Museen und Kunstsammlungen Augsburg
Elke Seidel (Teil 13), Leiterin des Kulturamtes der Stadt Augsburg

Stefan Steinemann (Teil 14), Domkapellmeister und Leiter der Augsburger Domsingknaben

Die gesamte Podcast-Reihe ist zu hören auf der Webseite www.what-goes-on.de sowie auf Spotify und allen gängigen Podcast-Distributoren.

 

Weitere Nachrichten

19.04.2021 - 06:25 | a3redaktion

Das Jüdische Museum Augsburg Schwaben präsentiert am Donnerstag, 22. April, 18:30 Uhr, einen digitalen Bildvortrag von Dr. Nora Pester – eine Veranstaltung im Begleitprogramm zur Ausstellung »Schalom Sisters*!«.

15.04.2021 - 14:46 | a3redaktion

Das Junge Theater Augsburg startet sein neues Bürgerbühnenprojekt »Unter einem Dach« zum Thema Wohnen.

15.04.2021 - 13:05 | a3redaktion

Die Stadt Gersthofen und das Augsburger Liliom Kino planen ein Freiluftevent hinter der Strasser-Villa. Verfolgt wird dabei das Konzept »Silent Open Air«.

15.04.2021 - 12:43 | a3redaktion

Das Kulturprogramm zum Augsburger Hohen Friedensfest »Frieden.Stadt.Fest.21« steht vom 22. Juli bis 8. August unter dem Motto: #Für_Sorge

14.04.2021 - 10:22 | a3redaktion

Bei einer Online-Veranstaltung am Montag, 3. Mai, wird über die zukünftige Zusammensetzung des Kulturbeirats der Stadt Augsburg beraten. Alle kulturinteressierten Bürgerinnen und Bürger können daran teilnehmen. Gewählt wird anschließend per Brief.

14.04.2021 - 09:32 | a3redaktion

Im Begleitprogramm zur Ausstellung »Schalom Sisters*!« des Jüdischen Museums Augsburg Schwaben ist am Donnerstag, 15. April, die feministische Autorin und Aktivistin Debora Antmann in einem Zoom-Gespräch zu Gast.

13.04.2021 - 10:19 | a3redaktion

Selbsttests für Bayerns Schüler*innen: Dr. Kasperl von der Augsburger Puppenkiste zeigt Erwin, dem Erdmännchen, worauf es bei der Durchführung ankommt.

12.04.2021 - 10:36 | a3redaktion

Die Büchergilde Gutenberg ist am Samstag, 17. April, 19:30 Uhr, in der Literatur-Lounge des Hotels Maximilian’s zu Gast.

12.04.2021 - 09:51 | a3redaktion

Mit dem Live-Streaming regionaler Acts erweitert die Kresslesmühle ab Freitag, 16. April, ihr Online-Kulturangebot. Den Auftakt machen Adrian Winkler & Band. Im Rahmen der »Mühle Home Edition 2.0« siedelt das Kulturhaus ein neues hybrides Format an.

09.04.2021 - 12:15 | a3redaktion

Das kostenlose Download-Album »Siteworks« dokumentiert die Klanginstallationen, die der Augsburger Künstler Gerald Fiebig zwischen 2009 und 2018 als Soloarbeiten realisiert hat.