Theater, Klassik, Workshops

06.03.2020 - 10:12 | Janina Kölbl

Das Eukitea Theater präsentiert sein Frühjahrs- und Sommerprogramm. Schwerpunkte sind neben Theater und Workshops klassische Konzerte.

Am 13. März begrüßt das Diedorfer Theater die beiden Violinisten Christoph Henschel und Johanna Pichlmair im Eukitea-Klangraum. Klassik-Liebhaber erwartet ein außergewöhnlich erlesener Hörgenuss vom Feinsten mit virtuosen Violin-Duos vom Barock bis zur Gegenwart, von Mozart, Jean-Marie Leclair oder Luciano Berio. Beginn ist um 20 Uhr.   

Am Samstag und Sonntag, 28. und 29. März, findet die Abschlussvorstellung »Robin Hood, der Sheriff und ich« eines Inklusionsworkshops in Kooperation mit der Behindertenarbeit des Caritasverbandes für den Landkreis und die Stadt Augsburg statt. Unter Anleitung des erfahrenen Theaterregisseurs Giorgio Buraggi führen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam Stücke auf und machen auf diese Weise den Gedanken der Inklusion erfahr- und spürbar.

Nochmals klassisch wird es im April. Hier präsentiert das Eukitea unter dem Motto »Glanzlichter der Kammermusik« die Musiker*innen Nathalie Schmalhofer (Foto: Karl Forster) und Verena Metzger. Die Geigerin Schmalhofer interpretiert hier gemeinsam mit der Pianistin Metzger klangvolle Werke u.a. von Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Heimatverein Landkreis Augsburg statt.

Am 21. und 24. Mai, jeweils um 16 Uhr, gibt es dann Theater im Freien: Das Stück »BärOhneArm und die 7 Müllzwerge« ab 4 Jahren wird auf der Waldbühne Anhausen wieder aufgenommen. Hier wird, aktueller denn je, das Thema Umweltschutz kindgerecht aufbereitet. Neben dem Theaterstück wird es ein Frühlingsfest für Kinder und die ganze Familie geben. Die Theaterkasse, der Erlebnispfad und das Waldcafé öffnen bereits um 14 Uhr.

Am 26. Juni feiert »Der Alchimist« Premiere im Eukitea. Die berühmte Geschichte Paolo Coelhos von der Sinnsuche des Hirten Santiago wird von Stephan Eckl und dem Team des Eukitea Theaters in behutsam eindrücklichen Bildern von zarter Schönheit und leidenschaftlicher Intensität erzählt. Das Stück findet auf der Waldbühne Anhausen statt. Beginn ist um 21 Uhr. Weitere Termine: 27.06./03.07./04.07.

Zum Beginn der Sommerferien gibt es vom 27. bis einschließlich 30. Juli täglich von 10 bis 17 Uhr das Theater-Erlebniswochenende für Kinder »Learning Arts 2020«. Der Workshop ist geeignet für Kinder von 7 bis 12 Jahren. Themenschwerpunkt ist das Abenteuer zu Wasser, zu Lande und in der Luft und seine Umsetzung im Theater. Teilnahmegebühr: 195 Euro, Geschwisterermäßigung: 160 Euro.

Ebenso werden im  Eukitea ab Herbst wieder Workshops wie der »Kids Club«, »Tanztheater für Erwachsene« oder »Yoga Bliss« starten. Alle weiteren Infos unter:
www.eukitea.de

Themen:

Weitere Nachrichten

03.04.2020 - 10:42 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt den Fernsehzweiteiler »Brecht«.

03.04.2020 - 10:14 | a3redaktion

Tigerelchkuh, Lotte, Frühlingsmärchen – Am Samstag, 4. April, geht das Kulturhaus abraxas ab 14:30 Uhr im »Club & Kultur Stream« auf Sendung.

02.04.2020 - 16:32 | a3redaktion

Susi Weber, Kulturbeirätin und im Projektteam Grandhotel Cosmopolis, in unserer Podcast-Reihe »Kulturregion vs. Corona« im Gespräch mit a3kultur-Herausgeber Jürgen Kannler. Im Grandhotel ist die Lage schwierig.

02.04.2020 - 13:58 | a3redaktion

Quarantänekonzert, Talk, Quiz-Duell und Lesung – Am Freitag, 3. April, bietet das Staatstheater Augsburg erstmals einen Theaterabend als Live-Stream an.

02.04.2020 - 13:48 | a3redaktion

Der AK Wohnen Augsburg hat einen Gabenzaun in der Annastraße, direkt am Tor der St.-Anna-Kirche, installiert.

31.03.2020 - 09:56 | a3redaktion

Die Stadtbücherei Augsburg bietet während der Corona-bedingten Schließung einen neuen, zeitlich begrenzten Service an: Online-Angebote können kostenlos genutzt werden.

30.03.2020 - 18:15 | a3redaktion

Bei ihr gehen die Anträge auf Soforthilfe ein – en masse: Sabine Beck, Bereichsleiterin Wirtschaft, Landesentwicklung und Verkehr bei der Regierung von Schwaben in Teil 5 unserer Podcast-Reihe.

30.03.2020 - 11:15 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt einen spannenden Film noir mit Mario Adorf.

30.03.2020 - 10:56 | a3redaktion

Die Staats- und Stadtbibliothek Augsburg ist derzeit geschlossen. Für zu Hause bietet sie jedoch ein breites Online-Angebot.

29.03.2020 - 11:47 | a3redaktion

Das etwas andere Soforthilfeprogramm: Das Staatstheater Augsburg meldet sich mit einer Aktion für alle Bürger*innen aus der Region zurück.