Theaterhunde und Zauberkunst

14.10.2018 - 08:04 | a3redaktion

Bereits gut gebucht sind die Veranstaltungen der Kinderkulturtage 2018 der Stadt Gersthofen, die vom 18. bis 25. Oktober im Ballonmuseum stattfinden.

Das Programm spricht alle Sinne an: Theaterstücke, Lesungen, ein Konzert für Kinder und Kreativwerkstätten. Neben den Veranstaltungen für Schulklassen und Kindergärten gibt es in diesem Jahr auch ein Familienprogramm. Da kommt beispielsweise der aus den Kinderbüchern bekannte Herr Wolke am Freitag, 19. Oktober, um 16 Uhr ins Ballonmuseum und verzaubert mit seinen verblüffenden Zauberkunststücken und seinem Traum-Zauber-Salz Große und Kleine.

In dem Stück »Mein Freund Charlie« (Foto) des Reutlinger Theaters Sturmvogel am Sonntag, 21. Oktober, um 16 Uhr steht ein wirklicher Theaterhund im Mittelpunkt. Den ganz kleinen Zuschauern wird, passend zum Ballonmuseum, auf der Spielfläche unter der prächtigen Gondel des Freiherrn von Lütgendorf am Samstag, 20. Oktober, um 16 Uhr das Puppenspiel »Die Fahrt mit dem Wind« geboten.

In dem Kurs »Von den Ufern des Lechs auf die eigene Leinwand« am Samstag, 20. Oktober, von 10 bis 17 Uhr gehen Kinder zunächst hinaus in die Natur, sie entdecken die Farben des Lechs bringen dann ihre Farbschätze und andere Naturmaterialiensammeln in der Werkstatt im Museum auf die Leinwand.

Vorverkauf und Reservierungen unter: 0821–2491-506. Weitere Informationen zum Programm unter: www.ballonmuseum-gersthofen.de

Weitere Nachrichten

23.04.2019 - 09:24 | a3redaktion

Zum Auftakt seines Jubiläumsjahres schlägt das Schwäbische Jugendsinfonieorchester unter der Leitung von Carolin Nordmeyer am 28. April um 19 Uhr den »transatlantischen Bogen«.

22.04.2019 - 11:04 | a3redaktion

Die Hangonauten präsentieren am Mittwoch, 24. April, im Planetarium ihr Programm »Laniakea«.

22.04.2019 - 09:14 | Martin Schmidt

The Gaudi is real und the slang is the Mundart: Maniac & Liquid sind am Samstag, 27. April, zu Gast in der neuen Kantine.

20.04.2019 - 08:20 | a3redaktion

Am 25. April, 19 Uhr, findet im Brechthaus die Präsentation des Buchs »Zwischen Affirmation und Verweigerung. Bertolt Brecht und die Revolution« statt.

18.04.2019 - 11:08 | a3redaktion

Ein Abend der Soundexperimente findet statt am Montag, 22. April, im Kulturhaus Abraxas (Ballettsaal).

18.04.2019 - 09:49 | a3redaktion

Gemeinsam mit dem Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) veranstalten die Lechwerke (LEW) an jedem letzten Dienstag im Monat den »eClub der Mehr-Wissen-Woller« in der LEW Energiewelt in Augsburg.

17.04.2019 - 09:43 | a3redaktion

»Fräulein Else« heißt das neue Stück des theter ensembles, das am 25. April im City Club Premiere feiert.

17.04.2019 - 09:36 | a3redaktion

Beim »DenkRaum« am 30. September ist Sophie Passmann im Jazzclub Augsburg zu Gast. Der Vorverkauf läuft ab sofort.

16.04.2019 - 11:06 | a3redaktion

Im Rahmen des Internationalen Festivals junger Meister gastiert am 20. April das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim gemeinsam mit drei exzellenten jungen Pianist*innen im Kleinen Goldenen Saal.

15.04.2019 - 14:31 | a3redaktion

Zum Welttag der Stimme, 16. April, 19:30 Uhr, laden »loop30 – der Hör-Raum im Kulturhaus abraxas« und das Augsburger Vokalkunst-Label »atemwerft« ein zu einem Abend der Stimmen, Stimmungen und Bestimmungen.