Ukulele-Karaoke

29.01.2020 - 07:36 | Martin Schmidt

KaraUKe – das ist wie Karaoke, nur mit Gästen an der Ukulele statt der Musikmaschine. Die fünfte Runde KaraUke findet am Donnerstag, 30. Januar, im Grandhotel Cosmopolis statt.

Kara-Uke funktioniert im Grunde wie Karaoke, allerdings wird die Karaokemaschine durch die Gäste des Abends und deren Ukulelen ersetzt. Die Texte und Akkorde der Songs werden über einen Beamer für alle ersichtlich an eine Leinwand projiziert. Host Benni Benson und seine Begleitband starten in die Stücke – und die Anwesenden steigen nach Lust und Laune mit ein. Das Motto lautet: Die Band ist das Publikum und das Publikum ist die Band – jede(r) ist eingeladen mitzumachen.

Es dürfen sich auch Songs gewünscht werden – und auch gerne gleich vom Wünschenden am Gastmikrofon mitgesungen werden. Es steht eine begrenzte Anzahl Ukulelen als Leihinstrumente zur Verfügung, wer selber eine oder mehrer besitzt, ist gebeten diese mitzubringen.

Der fünfte Augsburger KaraUke-Abend findet am Donnerstag, 30. Januar, statt. Dieses Mal im Souterrain des Grandhotel Cosmopolis. Um 19:30 Uhr geht’s los mit einem kleinem Warm-up und eine Einführung für die Einsteiger. Mit den Songs wird dann um 20 Uhr gestartet. Eintritt frei!

Foto: SrMinos / Pixabay

Themen:

Weitere Nachrichten

22.09.2020 - 11:40 | Max Kretschmann

Die Kunst- und Kulturvermittlung in Augsburg ist jährlich für bis zu 1.300 Veranstaltungen zuständig. Seit kurzem verfügt die Abteilung über eine zusätzliche Stelle. Manuela Wagner, Leiterin der Kunst- und Kulturvermittlung der Kunstsammlungen und Museen Augsburg spricht im Podcast über das Museumswesen in Coronazeiten.

22.09.2020 - 09:13 | a3redaktion

Barbara Auer, Henriette Macalik und Johanna Schreiner präsentieren ihre Werke noch bis zum 5. November im Rathaus Gersthofen.

22.09.2020 - 09:03 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg hat am Sonntag seine Spielzeit 2020/21 mit einem Theatertag im martini-Park eröffnet.

18.09.2020 - 12:12 | a3redaktion

Eine facettenreiche, eigenwillige Interpretation des modernen Jazz bietet das Horst Hansen Trio am Mittwoch, 23. September, 20:30 Uhr, im Jazzclub Augsburg.

17.09.2020 - 14:32 | a3redaktion

In kleinem Rahmen präsentiert die neue Galerie am Berg in Friedberg Werke zeitgenössischer Kunst aus den Bereichen Malerei, Druckgrafik und Skulptur.

17.09.2020 - 06:10 | a3redaktion

Am 21. September um 19:30 Uhr veranstaltet die Buchhandlung am Obstmarkt in Kooperation mit der Stadtbücherei Augsburg eine Lesung mit Thomas Hettche.

16.09.2020 - 14:11 | a3redaktion

LEW und context verlag haben das Taschenbuch »Der Lech« neu aufgelegt. Auch die Ausstellung im Lechmuseum Bayern wurde aktualisiert.

16.09.2020 - 13:42 | a3redaktion

Das erfolgreiche Musikvermittlungsprojekt »Fräulein Tönchens Musikkoffer« bekommt eine zweite Staffel. Los geht es am 27. September – wie gewohnt auf YouTube.

16.09.2020 - 06:56 | a3redaktion

Das neue Ausstellungsformat »Schwabillu« präsentiert vom 17. September bis 25. Oktober Zeichnungen, Illustrationen und Grafiken in der ehemaligen Staatsgalerie Moderne Kunst im Glaspalast.

15.09.2020 - 14:55 | a3redaktion

Zum 27. Aichacher Kunstpreis zeigt der Kunstverein Aichach im SanDepot (Foto) einen Überblick über aktuelle Strömungen zeitgenössischer Kunst.