Vielfalt der Drucktechnik

11.03.2020 - 07:55 | a3redaktion

INZWISCHEN ABGESAGT. An der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Augsburg wird am Sonntag, 15. März, von 10 bis 16 Uhr zum zweiten Mal der Tag der Druckkunst gefeiert.

Seit drei Jahren ist das über 500 Jahre alte Kunsthandwerk Teil des deutschen Beitrags zum immateriellen Weltkulturerbe. Im Rahmen des Kooperationsprojekts mit dem Berufsverband Bildender Künstler Schwaben Nord und Augsburg e.V. (BBK) öffnen auf dem Campus am Roten Tor die Druckwerkstätten der Hochschule Augsburg ihre Pforten für stündliche Vorführungen. Als Team führen je ein Künstler des BBK und ein Student der Hochschule die Techniken des Hoch- und Tiefdrucks vor. Auch die Siebdruck- und die Lithografiewerkstätten stehen den Besuchern offen. Darüber hinaus verwandelt sich der gesamte L-Bau an der Friedberger Straße 2 zur Ausstellungsfläche, wo Studierende und Künstler des BBK Grafiken und Mappen präsentieren, welche die Vielfalt der Drucktechniken zeigen.

Weitere Informationen zum Tag der Druckkunst:
www.tag-der-druckkunst.de
www.kunst-aus-schwaben.de

Foto, Druckwalzen: Janina Greif

Weitere Nachrichten

26.09.2020 - 07:05 | Bettina Kohlen

Das Gaswerksgelände in Oberhausen entwickelt sich allmählich zu einem Kulturort, der auch für die bildende Kunst wunderbare Möglichkeiten bereithält. So wird der Kleine Scheibengasbehälter zum Schauplatz der Ausstellung »Interferenzen«.

24.09.2020 - 15:10 | a3redaktion

Die Galerie Noah präsentiert vom 25. September bis 29. November neue Malerei von Felix Weinold.

24.09.2020 - 14:45 | a3redaktion

Zwei neue Schauspielproduktionen zum Saisonstart am Staatstheater Augsburg: Bernhard Studlars »Nacht ohne Sterne« und Friedrich Dürrenmatts »Die Physiker«

22.09.2020 - 11:40 | Max Kretschmann

Die Kunst- und Kulturvermittlung in Augsburg ist jährlich für bis zu 1.300 Veranstaltungen zuständig. Seit kurzem verfügt die Abteilung über eine zusätzliche Stelle. Manuela Wagner, Leiterin der Kunst- und Kulturvermittlung der Kunstsammlungen und Museen Augsburg spricht im Podcast über das Museumswesen in Coronazeiten.

22.09.2020 - 09:13 | a3redaktion

Barbara Auer, Henriette Macalik und Johanna Schreiner präsentieren ihre Werke noch bis zum 5. November im Rathaus Gersthofen.

22.09.2020 - 09:03 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg hat am Sonntag seine Spielzeit 2020/21 mit einem Theatertag im martini-Park eröffnet.

18.09.2020 - 12:12 | a3redaktion

Eine facettenreiche, eigenwillige Interpretation des modernen Jazz bietet das Horst Hansen Trio am Mittwoch, 23. September, 20:30 Uhr, im Jazzclub Augsburg.

17.09.2020 - 14:32 | a3redaktion

In kleinem Rahmen präsentiert die neue Galerie am Berg in Friedberg Werke zeitgenössischer Kunst aus den Bereichen Malerei, Druckgrafik und Skulptur.

17.09.2020 - 06:10 | a3redaktion

Am 21. September um 19:30 Uhr veranstaltet die Buchhandlung am Obstmarkt in Kooperation mit der Stadtbücherei Augsburg eine Lesung mit Thomas Hettche.

16.09.2020 - 14:11 | a3redaktion

LEW und context verlag haben das Taschenbuch »Der Lech« neu aufgelegt. Auch die Ausstellung im Lechmuseum Bayern wurde aktualisiert.