Virus: Ein März ohne Messen

04.03.2020 - 10:06 | Martin Schmidt

Wegen Corona-Virus: Alle Messen für den Monat März auf dem Messegelände Augsburg werden verschoben. Kulturveranstaltungen werden tagesaktuell im Einzelfall geprüft.

Alle terminierten Messen für den Monat März werden in Abstimmung mit den Veranstaltern verschoben, teilt die Messe Augsburg in einer aktuellen Pressemitteilung mit. Was die weiters geplanten Konzerte und Veranstaltungen betrifft, so werde man diese in den kommenden Wochen jeweils im Einzelfall prüfen, »in enger Abstimmung mit allen Beteiligten.« Tagesaktuelle Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen stellt die Messe Augsburg auf ihrer Homepage im Veranstaltungskalender zur Verfügung. Für detaillierte Rückfragen zu den einzelnen Veranstaltungen bittet die Messe Augsburg wir um direkte Kontaktaufnahme mit dem jeweiligen Veranstalter.

Für den ursprünglich Ende Februar geplanten »Sonepar Partnertreff« wurde bereits ein Ersatztermin gefunden: der Partnertreff wird im Rahmen des »Sonepar Herbstforums« von 16. bis 18. Oktober 2020 in der Messe Augsburg stattfinden. Die für 18. bis 21. März angesetzte »GrindTec« wird voraussichtlich auf November verschoben; die Messe Augsburg befinde sich hierzu aktuell in Abstimmung mit dem Veranstalter AFAG Messen und Ausstellungen GmbH.

Die Leitung der Messe Augsburg hat weitere Hygienemaßnahmen veranlasst, wie zum Beispiel die Erhöhung der Reinigungsintervalle für Waschräume, Toiletten und Kontaktflächen an Türen und Treppen und die Aufstellung zusätzlicher Händedesinfektionsmittelspender für Gäste und Mitarbeiter. Darüber hinaus, so die Messe Augsburg in ihrer Pressemitteilung, stehen die Messeveranstalter bei der Durchführung von Messen in enger Abstimmung mit den zuständigen Gesundheitsbehörden und setzen entsprechende Empfehlungen und Anweisungen der Behörden um.

Weitere Nachrichten

29.03.2020 - 11:47 | a3redaktion

Das etwas andere Soforthilfeprogramm: Das Staatstheater Augsburg meldet sich mit einer Aktion für alle Bürger*innen aus der Region zurück.

28.03.2020 - 16:20 | Martin Schmidt

Valentin Holub, Geschäftsführer der Bayerischen Kammerphilharmonie, über Krisenmanagement, Finanzen, Mozartfestival und Streaming in Teil 4 unserer neuen Podcast-Reihe.

28.03.2020 - 15:18 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt eine etwas andere Talkshow mit kniffligen Fragen und noch schärferem Hähnchen.

27.03.2020 - 11:06 | a3redaktion

Das Kulturleben liegt am Boden. a3kultur spricht mit Kulturmacher*innen und Politiker*innen über die aktuelle Situation, Auswirkungen und Perspektiven für unsere Region.

26.03.2020 - 16:10 | a3redaktion

Den »Augsburg ClubStream« gibt es bereits seit einigen Tagen – nun geht der »Club & Kultur Stream« und die dazugehörige Kampagne »Rettet die Club & Kulturszene in Augsburg« an den Start – 100.000 € sind das Ziel.

26.03.2020 - 12:20 | a3redaktion

Obwohl die SJR-Einrichtungen geschlossen sind, können sich Jugendliche an die Sorgentelefone der einzelnen Einrichtungen wenden und digitale Angebote über Social Media nutzen.

25.03.2020 - 12:31 | a3redaktion

Die a3regional-Ausgabe Frühjahr 2020 ist online. Jetzt kostenlos herunterladen!

25.03.2020 - 11:52 | a3redaktion

Autor*innen aus unserer Kulturregion lesen ihre Texte online auf dem »Literaturkanal Augsburg« – zu hören gibt es Lyrik, Prosa, Feuilleton und mehr.

24.03.2020 - 12:49 | a3redaktion

Die Eröffnung der Bayerischen Landesausstellung »Stadt befreit. Wittelsbacher Gründerstädte« wird verschoben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

23.03.2020 - 14:25 | Thomas Ferstl

Streaming-Tipp – »Projektor«, die a3kultur-Filmkolumne, empfiehlt: »Das Boot«, die Serie in der ZDF-Mediathek.