Theater & Bühne

Wintermärchen in Diedorf

Gastautor

Das Theater Eukitea feiert am Sonntag, 27. November die Premiere ihres Wintermärchens »Das goldene Schloss«.

Eine Geschichte nach dem schwedischen Märchen »Das schöne Schloss, östlich von der Sonne, nördlich von der Erde«. Am Rande eines Waldes liegt eine saftige Wiese, die immer wieder des Nachts zertrampelt wird. Der Bauer, dem die Wiese gehört, möchte dem Rätsel auf den Grund gehen. Sein jüngster Sohn entdeckt beim Wache sitzen, dass drei zauberhafte Mädchen im Mondschein auf der Wiese tanzen. Er verliebt sich in das schönste der drei Mädchen, eine verzauberte Prinzessin. Das Stück ist für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie geeignet.

www.eukitea.de