Wohin wollen wir wachsen?

31.05.2020 - 07:07 | a3redaktion

Der Augsburger Holzbildhauer Sascha Kempter lädt gemeinsam mit der Kinder- und Jugendkunstschule Palette zu einem Kunstprojekt für Schüler*innen in Zeiten von Corona.

Schüler*innen und Lehrer*innen aus Augsburg sind eingeladen, Bilder zu malen und eigene kurze Texte zu verfassen, die von Erfahrungen aus der »Corona-Zeit« erzählen. Die Träger dafür sind Plastikflaschen. Sie dienen jedoch nicht nur als Untergrund für Bilder und Texte – sie werden zu »Pflanz-Flaschen«, befüllt mir Erde und Samen. Das daraus entstehende Kunstwerk mit dem Titel »Wohin wollen wir (willst du) wachsen?« besteht aus einem Gerüst von Ästen, das Schü­ler*innen in Workshops aufbauen.

Ein Film erklärt das Projekt und bietet Anleitung, wie eine »Pflanz-Flasche« gestaltet wird. Drei Möglichkeiten gibt es, am Projekt teilzunehmen:

1. Anhand des Films können Schüler*innen beginnen, die Flaschen zu Hause oder in der Schule zu gestalten. Nach den Pfingstferien im Zeit­raum vom 16. bis 30 Juni können die »Pflanz-Flaschen« am Äste-Gerüst aufgehängt werden, das auf einer öffentlichen Wiese an der Baumgart­nerstraße entsteht.

2. In den Pfingstferien finden auch außerschulische Workshops statt, zu denen sich Schüler*innen selbst anmelden müssen. Plastikflaschen bitte mitbringen. Termine: 3. oder 4. Juni, jeweils 10 bis 12 Uhr auf der Wiese an der Baumgartnerstraße.

3. Für die Zeit nach den Ferien vom 16. bis 30. Juni sollen sich Schulklassen schon jetzt für einen zweistündigen Workshop anmelden. Hier werden die »Pflanz-Flaschen« gemeinsam gestaltet. Dazu werden spannende Bewegungs­spiele mit einem langen Weidenast zum Thema Abstand stattfinden. Alle Abstands- und Hygieneregeln werden eingehalten.

Unkostenbeitrag für Workshops: 1 Euro je Teilnehmer. Kontakt: Sascha Kempter, Tel. 0176–63173323, Mail: info@schnitzkrake.de
Weitere Infos und Anmeldung: www.kunstschulepalette.de oder www.schnitzkrake.de

Weitere Nachrichten

29.10.2020 - 15:15 | a3redaktion

Der Freistaat Bayern setzt die Bund-Länder-Beschlüsse unverändert um. Die beschlossenen Corona-Einschränkungen in Sachen Kultur im Überblick ...

29.10.2020 - 06:40 | a3redaktion

Dr. Claus Oberhauser von der Universität Innsbruck und der Pädagogischen Hochschule Tirol ist am Dienstag, 3. November, Gast einer »DenkRaum«-Online-Veranstaltung.

28.10.2020 - 14:33 | a3redaktion

Das Mozartfest Augsburg verschiebt die letzten beiden Konzerte des Festivalprogramms ins nächste Jahr.

28.10.2020 - 14:18 | a3redaktion

Das Staatstheater Augsburg bringt die für Samstag geplante Ballett-Uraufführung »Winterreise« als Live-Stream zur Premiere – erstmals auch über die Streaming-Plattform Twitch.

27.10.2020 - 11:36 | a3redaktion

Die Preisträger*innen des Kunstförderpreises 2020 der Stadt Augsburg stehen fest. Die Auszeichnungen werden heuer im kleinen Rahmen verliehen.

27.10.2020 - 06:23 | a3redaktion

Besucherinnen und Besucher können seit Anfang Oktober das Museum Oberschönenfeld nochmal neu entdecken.

27.10.2020 - 06:00 | a3redaktion

Andreas Nohl stellt im Sensemble Theater seine im Steidl Verlag erschienene Reihe »Nocturnes« vor, deren Thema das Ungewöhnliche und Unheimliche ist.

26.10.2020 - 11:29 | Martin Schmidt

In der Reihe »Kulturregion trotz Corona« präsentiert a3kultur die Podcast-Staffel »Musik im Blut!?« des Jungen Theaters Augsburg. Teil 2 untersucht, inwiefern die Familie und das familiäre Umfeld den Weg zum eigenen Musikmachen beeinflussen.

26.10.2020 - 10:04 | a3redaktion

Die Kulturlandschaft unserer Region trauert um eine große Schauspielerin, Sängerin und Rezitatorin.

26.10.2020 - 09:34 | a3redaktion

Die Stadtbücherei Augsburg informiert regelmäßig über ihre digitalen Angebote. Nächster Termin: Samstag, 31. Oktober, 11 bis 12 Uhr.