Wohnungen, Wohnungen, Wohnungen!

10.07.2018 - 11:53 | a3redaktion

Eine Ausstellung im Unteren Fletz des Rathauses Augsburg thematisiert Wohnungsbau in Bayern zwischen 1918 und 2018.

Die Schau aus Anlass des Jubiläumsjahres »Wir feiern Bayern« widmet sich dem Wohnungsbau im Freistaat Bayern und zeigt seine Geschichte von den Anfängen der ersten staatlichen Initiativen zur Wohnungspolitik nach dem Ersten Weltkrieg bis zu gegenwärtigen Aufgaben und Förderkonzepten. Das Recht auf eine Wohnung ist seit 1919 Bestandteil der Weimarer Reichsverfassung. Damit war der Grundstein für eine soziale Wohnungspolitik gelegt, deren unterschiedliche Ausprägungen und Schwerpunkte in der Geschichte den geförderten Wohnungsbau und damit die Wohnungsstruktur von Städten und Gemeinden bis heute beeinflussen. In einer chronologischen Abfolge werden über vierzig Beispiele für architektonische Lösungen der Wohnungsfrage im Kontext der politischen Maßnahmen sowie der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen dargestellt. Sie sind Spiegel der jeweiligen Lebensverhältnisse, Gesellschaftsstrukturen und historischen Umbrüche in der Geschichte Bayerns.

Die Ausstellung »Wohnungen, Wohnungen, Wohnungen! Wohnungsbau in Bayern 1918 | 2018« des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr in Kooperation mit dem Architekturmuseum der TU München ist vom 14. Juli bis 12. September zu sehen.

www.architekturmuseum.de

Themen:

Weitere Nachrichten

21.09.2018 - 14:43 | a3redaktion

Mit einem großen Theaterfest am Sonntag, 23. September, heißt das Staatstheater Augsburg seine Besucher*innen in der Spielzeit 2018/19 Willkommen.

21.09.2018 - 08:52 | a3redaktion

The Dead Brothers meißeln am Mittwoch, 26. September, in der Kresslesmühle (21 Uhr) betörende Songs aus ihren Grabsteinen.

20.09.2018 - 09:23 | Martin Schmidt

Bis Sonntag, 7. Oktober, läuft noch das Crowdfunding für einen Tourbus für die Augsburger Musikerin Ala Cya.

18.09.2018 - 18:56 | a3redaktion

Am Freitag, den 21.09, kommt die amerikanische Psych-Band Matt Hollywood & The Bad Feelings nach Augsburg

18.09.2018 - 11:01 | Janina Kölbl

Das Junge Theater Augsburg feiert sein 20-jähriges Bestehen.

17.09.2018 - 08:14 | a3redaktion

Christofer Kochs zeigt unter dem Titel »Für immer ist nicht lang« neue Arbeiten im Höhmannhaus.

15.09.2018 - 08:10 | Martin Schmidt

Salomea verknüpfen Impro mit Mainstream und bauen daraus Popular Avantgarde. Am Mittwoch, 19. September, im Grandhotel Cosmopolis.

14.09.2018 - 14:35 | a3redaktion

Lechflimmern wird verlängert: Aufgrund der guten Wetterprognose und zahlreichen Zuschauerwünschen geht das Open-Air-Kino noch eine Woche weiter.

14.09.2018 - 09:55 | a3redaktion

Mit dem Motto »Geistzeit« startet das Staatstheater Augsburg in die Spielzeit 2018/19.

13.09.2018 - 13:37 | a3redaktion

Vorabpremiere mit Rahmenprogramm: Am 14. September, 19 Uhr, ist der Film »Styx« im Mephisto Kino zu sehen.