Ausstellungen & Kunstprojekte
Club & Livemusik

Zauberhafter Advent im Botanischen Garten

a3kultur-Redaktion

Wer der Hektik der Stadt in der Vorweihnachtszeit entfliehen und dennoch eine adventliche Stimmung genießen möchte, findet im festlich geschmückten Botanischen Garten auch im Winter das richtige Angebot.

So mancher Pflanzenliebhaber ist im vergangenen Sommer in den Botanischen Garten gepilgert, um zum Beispiel beim »Lichterzauber« durch die beleuchten Hohlwege zu laufen oder bei einem Glas Wein einem der Konzerte zu lauschen.

Doch auch im Winter ist der Botanische Garten keineswegs im Winterschlaf, sondern erfüllt mit Leben, und so sind täglich von 9 bis 17 Uhr weihnachtliche, in die Flora integrierte Advents-Attraktionen zugänglich:


Im Seerosen-Becken in der Pflanzenwelt unter Glas ist nach der Corona-Pause endlich wieder die Orientalische Rundkrippe aufgebaut und verzaubert mit wechselnden Szenen mit lebenden Pflanzen als »stillen Stars«.

Auch draußen gibt es viel zu entdecken: Knusperhäuschen, Zwerge, Tierfiguren und andere märchenhafte Wesen verstecken sich hinter Büschen und Bäumen und warten darauf, entdeckt zu werden.

Dazu locken bis 8. Januar 2023 Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene wie Märchenerzählungen, Taschenlampenwanderungen oder klassische und traditionelle festliche Musik zu bestimmten Terminen. Das gesamte Programm findet sich hier.

www.augsburg.de/freizeit/ausflugsziele/botanischer-garten