Bär und Tiger auf Reisen

Panama
06.11.2014 - 09:52 | a3redaktion

Das Kindertheater-Ensemble Schaubühne Augsburg um die Schauspieler Daniela Reith und Christian Beier debütiert am 9. November um 11 Uhr mit »Oh, wie schön ist Panama« in der Kresslesmühle.

Das Stück ist für alle ab drei Jahren geeignet. Der kleine Tiger und der kleine Bär fürchten sich vor nichts, weil sie zusammen wunderbar stark sind. In ihrem Haus am Fluss haben sie es sehr gemütlich und der kleine Tiger möchte eigentlich gar nicht fort. Aber der kleine Bär hat eine große Sehnsucht: Panama. Zusätzliche Aufführungen finden am 16., 23. und 30. November jeweils um 11 Uhr statt. Zusatzvorstellungen für Kindergärten, Kitas und Schulen sind am 11., 18. und 25. November jeweils vormittags nach Absprache geplant. Weitere Infos und Kartenreservierung unter:

www.kresslesmuehle.de

Themen:

Weitere Nachrichten

05.06.2020 - 17:50 | Martin Schmidt

Jazz geht wieder los, es geht wieder los: Im Annahof gibt es ab Ende Juni Open Air Jazz. Den Start macht Violinist Ahmed Mounib (Bild).

05.06.2020 - 16:07 | Martin Schmidt

Spenden gesucht. Ehrenamtliches Bürgerprojekt »MuSe« unterstützt in Aichach regionale Musiker und sorgt für Corona-gerechte Mini-Open Airs für Bewohner von Seniorenheimen.

05.06.2020 - 15:05 | a3redaktion

Das Ende Mai gestartete Autokino Gersthofen hat eine Verlängerung seines Programms bis Ende Juli bekanntgegeben. In Augsburg eröffnet am 9. Juni das »Messeflimmern«.

05.06.2020 - 14:26 | a3redaktion

Die Buchhandlung am Obstmarkt lädt am Sonntag, 7. Juni, 10:30 Uhr, zu einer Bootsrundfahrt auf den Spuren des Hafenplans von Karl Albert Gollwitzer.

05.06.2020 - 09:52 | a3redaktion

Das Augsburger Wassermanagement-System ist beim – in diesem Jahr digitalen – UNESCO-Welterbetag am 7. Juni vertreten.

05.06.2020 - 09:30 | a3redaktion

Sinfoniekonzerte, Open-Air-Theater, Musicals – Das Staatstheater Augsburg präsentiert ein umfangreiches Programm ab Montag, 15. Juni.

04.06.2020 - 10:21 | a3redaktion

Vom 6. Juni bis 30. Juli verwandelt sich die Augsburger Altstadt zwischen St. Ursula und Elias-Holl-Platz in eine temporäre Freiluftgalerie.

04.06.2020 - 09:50 | a3redaktion

Die Claudia Weil Galerie in Rinnenthal bei Friedberg hat sinnigerweise mit »new normal« die erste Ausstellung nach den Corona-Einschränkungen eröffnet.

03.06.2020 - 09:19 | a3redaktion

Die Galerie Cyprian Brenner hat kürzlich nach Schwäbisch Hall und Niederalfingen in der Augsburger Ecke Galerie ihren dritten Standort bezogen.

02.06.2020 - 12:41 | a3redaktion

Jetzt bewerben: Wir sind auf der Suche nach neuen Servicemitarbeiter*innen!