Phantastischer Realismus

13.11.2014 - 11:05 | a3redaktion

Die Galerie No1 im Meister-Veits-Gäßchen 2 zeigt vom 14. November bis 23. Dezember Gemälde, Skulpuren und Grafik von Ernst Fuchs.

Der österreichische Maler, Architekt, Grafiker und Musiker gilt heute als einer der Gründer der Wiener Schule des Phantastischen Realismus. Eines seiner bekanntesten Werke ist sein eigenes Museum, die Otto-Wagner-Jugendstilvilla in Wien, die Fuchs selbst restaurierte und umgestaltete. Foto: »Kuss des Pan«

Themen:

Weitere Nachrichten

17.07.2018 - 12:55 | a3redaktion

Die Absolventinnen und Absolventen der Bachelor- und Masterstudiengänge der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Augsburg stellen am 20. und 21. Juli ihre Abschlussarbeiten vor.

17.07.2018 - 09:33 | a3redaktion

Das Filmteam von »Landrauschen« rund um Regisseurin Lisa Miller und die Hauptdarstellerinnen Kathrin Wolf und Nadine Sauter ist am 19. Juli zu Gast im Kinodreieck.

17.07.2018 - 09:29 | a3redaktion

Das Südufer Festival der Stadt Friedberg geht am 20. und 21. Juli in seine zweite Runde.

16.07.2018 - 10:39 | a3redaktion

Im Oktober feiert das Wittelsbacher Schloss in Friedberg seine Wiedereröffnung. Die ersten Monate halten hochkarätige Veranstaltungen bereit.

16.07.2018 - 08:16 | Martin Schmidt

Am Mittwoch, 18. Juli, treffen sich Landesrabbiner Dr. Henry G. Brandt und Stadtdekanin Susanne Kasch zu einem Bibelgespräch.

15.07.2018 - 08:46 | a3redaktion

Der Augsburger Geschlechtertanz e.V. lädt am 20. Juli um 19:30 Uhr zu einem spritzig-bunten Lieder- und Operettenabend zugunsten der Kunstsammlungen und Museen ins Schaezlerpalais

15.07.2018 - 08:02 | a3redaktion

Liadhaber spielen 21. Juli, 19 Uhr, ein Volksmusik-Open-Air-Konzert im Kloster Thierhaupten.

14.07.2018 - 08:01 | a3redaktion

Die Studentische Vertretung der Hochschule Augsburg präsentiert den Semesterabschluss am Donnerstag, 19. Juli, ab 19 Uhr, auf dem Campus am Roten Tor.

13.07.2018 - 13:54 | a3redaktion

MAN Energy Solutions bleibt drei weitere Spielzeiten Hauptsponsor der Augsburger Philharmoniker.

13.07.2018 - 13:46 | a3redaktion

Am 16. Juli, 20:30 Uhr zeigen die Sensemble Amateure zum letzten Mal »Das Phantom« von Lutz Hübner in der Regie von Daniela Nering.