Kaltes Licht

2. Dezember 2019 - 6:30 | a3redaktion

Leseempfehlung 2019 – Nr. 6: Kaltes Licht von Garry Disher

Alan Auhl kehrt aus dem vorzeitigen Ruhestand in den Polizeidienst zurück und bearbeitet sogenannte Cold Cases, lange zurückliegende Fälle, die, bevor sie ungelöst zu den Akten wandern, nochmals überprüft werden. Nicht leicht ist sein Verhältnis zu seinen deutlich jüngeren Kollegen, die ihm äußerst spöttisch und respektlos begegnen. Doch als auf einer Farm ein menschliches Skelett gefunden wird, ist sein Können und seine Erfahrung gefragt. Seine unorthodoxen Methoden und sein sehr eigenwilliges Rechtsverständnis heben dieses Buch von der Krimidutzendware ab.

Hardcover, 314 Seiten, erschienen im Unionsverlag

Tipp von: Eva Thoma, Schlosser’sche Buchhandlung


Thema:

Weitere Positionen

6. Dezember 2019 - 6:30 | a3redaktion

Leseempfehlung 2019 – Nr. 10: Ein möglichst intensives Leben – Die Tagebücher von Lion Feuchtwanger

5. Dezember 2019 - 9:27 | Susanne Thoma

Kreativquartier Gaswerk als Gemeinschaftsaufgabe. Wie ist der Stand der Umsetzung? Die Ständige Konferenz fragt nach.

5. Dezember 2019 - 6:30 | a3redaktion

Leseempfehlung 2019 – Nr. 9: Archiv der verlorenen Kinder von Valeria Luiselli, übersetzt von Brigitte Jakobeit

4. Dezember 2019 - 6:30 | a3redaktion

Leseempfehlung 2019 – Nr. 8: Mozarts vergessene Vorfahren – Eine Künstlerfamilie aus Augsburg und Schwaben von Bernhard Graf

3. Dezember 2019 - 6:30 | a3redaktion

Leseempfehlung 2019 – Nr. 7: Grüner Reis und Blaubeerbrot – Lieblingsrezepte für Kinder aus aller Welt von Felicita Sala

2. Dezember 2019 - 9:16 | Iacov Grinberg

Familienfest Weihnachten – die Märchenstraße des Augsburger Christkindlesmarkts

2. Dezember 2019 - 7:46 | a3redaktion

Die Operette – kokett und frivol, altbacken und harmlos, Kitsch oder Kunst? Ganz klassisch – die a3kultur-Klassik-Kolumne

tiepolo_flucht_nach_aegypten_3303_klein.jpg
1. Dezember 2019 - 7:26 | Bettina Kohlen

Bettina Kohlen schlägt in ihrem Kunstrundgang einen Bogen von hochbedeutenden Heroen der Kunstgeschichte wie Albrecht Dürer hin zu kleinformatiger »affordable art« aus der Region, die bescheidener ist, aber nicht weniger wichtig ...

1. Dezember 2019 - 6:30 | a3redaktion

Leseempfehlung 2019 – Nr. 5: Auf Erden sind wir kurz grandios von Ocean Voung

30. November 2019 - 6:30 | a3redaktion

Leseempfehlung 2019 – Nr. 4: Aus der Dunkelheit strahlendes Licht von Petina Gappah, übersetzt von Annette Grube